11,75 € – 17,02 €

Auf ein Wort mit dorisdean. Südseebühne wieder offen.

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

tak Theater Aufbau Kreuzberg

Prinzenstraße 85 F

10969 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Seit 2011 erarbeitet dorisdean Performances zu Fragen des menschlichen Zusammenlebens, der Kommunikation und des Unbehagens.

Zu diesem Event

dorisdean schlägt ein temporäres Wohnzimmer in Berlin auf. Ein Aufbruch-Wohnzimmer zum Ein- oder Überblick in unsere Arbeit. Wir sprechen Worte aus der Vergangenheit, singen Lieder aus der Zukunft und teilen eine kleines Stück Gegenwart. Wer sind diese dorisdean? Szenen und Fragen aus verschiedenen Arbeiten verschiedener Zeiten kommen zusammen. Wir streifen von ersten Dates („Wenn die Elisabeth...“ 2011), über unsere Hochzeit („Hypergamie“ 2012) bis hin zur folgenden Hochzeitsnacht („I LIKE TO PLAY“.2013). Springen zwischen tänzerischen Begegnungen („Haltung, bitte“ 2014) über Spielformate („Es tut uns leid, Margarete.“ 2018) bis hin zu Liedern über und an den Grenzen unseres Könnens („Das ferne Lied“ 2020). Wir erzählen keine kohärente Geschichte, wir werden Schlaglichter. Wer kommt, kann uns begegnen.

In den Produktionen von dorisdean geht es um die Arbeit von und mit unterschiedlichen Körpern und Körpererfahrungen, verschiedenen Formen so genannter und gesellschaftlich markierter Behinderungen und dem Versuch, diese Markierungen zu unterlaufen und in ihrer Gemachtheit sichtbar werden zu lassen. Es geht um die Möglichkeit von Inklusionen jenseits von Integration (in eine bestehende Norm), um Autonomie und Akteur*innenschaft. Von der TV Gameshow über Themen wie Ehe und Sexualität bis hin zu künstlerischen Gattungen wie Tanz oder Oper verstehen dorisdean es stets, sich selbst der Unmöglichkeit von Idealbildern entgegenzustellen, das Unperfekte ins Spiel zu bringen, den scheinbaren Defekt zur Produktivkraft zu erklären und auszuloten, woher die Normen und Spielregeln des „Normalen“ ihre Logik beziehen – um diese gegen sich selbst zu wenden, bis das „Normale“ einbricht und das „Reale“ menschlicher Beziehungen sichtbar wird.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

tak Theater Aufbau Kreuzberg

Prinzenstraße 85 F

10969 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert