Als Team- oder Projektleiter delegieren ohne Vorgesetztenfunktion

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hotel Kapellenberg

Am Kapellenberg 2

97074 Eibelstadt

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Sind Sie Projektleiter oder Teamleiter und möchten ohne hierarchische Macht delegieren lernen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Zu diesem Event

Als Team- oder Projektleiter, Mitarbeiter einer Stabstelle oder in einer ähnlichen Situation haben Sie selten eine direkte Vorgesetztenfunktion. Vielmehr arbeiten Sie oft gleichrangig mit Kollegen in einem Projekt an vereinbarten Zielen. Und genau wegen der fehlenden hierarchischen Macht sind Sie auf die gute Kooperation und die Zuarbeit mit bzw. von den Kollegen angewiesen. Diese gilt es nun für die gemeinsame Aufgabe zu motivieren und an sie zu delegieren.

Als Team- oder Projektleiter, Mitarbeiter einer Stabstelle oder in einer ähnlichen Situation haben Sie selten eine direkte Vorgesetztenfunktion. Vielmehr arbeiten Sie oft gleichrangig mit Kollegen in einem Projekt an vereinbarten Zielen. Und genau wegen der fehlenden hierarchischen Macht sind Sie auf die gute Kooperation und die Zuarbeit mit bzw. von den Kollegen angewiesen. Diese gilt es nun für die gemeinsame Aufgabe zu motivieren und an sie zu delegieren.

Und nun fragen Sie sich nach dem Nutzen...

• Sie hinterfragen und entwickeln Ihre eigene Persönlichkeit weiter und betrachten dabei unter anderem Ihre Rolle in der Position.

• Sie haben nun ressourcenvolle Handlungsstrategien in Ihrem Gepäck, um Ihre beruflichen Ziele zukünftig noch gezielter zu erreichen und dabei andere mit einzubinden.

• Ein gutes Training endet nicht mit dem Schluss der Veranstaltung, um genau zu sein: es geht erst richtig los. Daher erarbeiten Sie noch im Seminar die ersten Schritte für einen hohen Praxistransfer.

Das sind die Inhalte...

• Die wichtigsten Grundlagen der Delegation

• Formulieren von mess- und machbaren Zielen und Setzen von Prioritäten

• Widerstände beim Delegieren... bei den Kollegen oder auch in mir

• Das Delegationsgespräch - von der Vorbereitung bis zum Feedback

• Laterale Führung als Herausforderung – Wie sehe ich und wie andere meine Rolle?

• Möglichkeiten, deutlich NEIN zu sagen

• Argumentation

Mit einem bunten Methodenmix aus Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiel und Fallbesprechung trainieren Sie Praxissituationen und erhalten anschließend Einzel- und Gruppen-Feedback.

Und was es noch zu wissen gilt...

Sie erhalten neben dem Teilnehmerskript für den besseren Transfer ein Fotoprotokoll der Veranstaltung. Das Seminar findet mit mindestens 4 und maximal 10 Teilnehmern statt. Im Seminarpreis enthalten ist die Tagungspauschale.

Bis zu 40 Tage vor Veranstaltungsbeginn können Sie Ihre Anmeldung kostenlos stornieren. Danach fallen - unabhängig vom Grund der Stornierung - Gebühren an. Zu den auf dem Anmeldeformular aufgeführten Teilnahmegebühren kommen noch Kosten für die Übernachtung, die das Tagungshaus in Rechnung stellt. Sie sind direkt vor Ort zu zahlen.

Ich behalte mir vor, das Programm kurzfristig geringfügig zu ändern, sowie im Falle zwingender Verhinderung (z.B. wegen Krankheit) für qualifizierten Ersatz zu sorgen oder wegen zu geringer Nachfrage bzw. Teilnehmerzahl (bis spätestens 30 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin) abzusagen. Sollte eine Veranstaltung ganz abgesagt werden müssen, so werden Ihnen die vollen Gebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hotel Kapellenberg

Am Kapellenberg 2

97074 Eibelstadt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert