Allyship ist ein Tu-Wort - Critical Whiteness Workshop

Bereich für Aktionen und Details

Ausverkauft

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Stockmeyerstraße 41

Stockmeyerstraße 41

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Deine Haltestelle, an der du dich mit deinem Weißsein auseinandersetzt.

Zu diesem Event

Was ist deine nächster Stop? Ein kleiner Raum mit vielen Büchern. Gehe einen Schritt weiter auf deiner rassismus-kritischen Reise. Wo stehst du gerade? Hier ist ein Raum für historischen/wissenschaftlichen Input, Selbstreflektion, für Wegweiser, für Gedanken u. Gefühle, für’s (Ver-)Lernen, für Austausch und Handlungsoptionen.

Achtung! Trigger-Warnung für Teilnehmende BiPOC.

Der Workshop ist kein Safer Space, da weiße Teilnehmende über ihre Täterschaft

und ihre rassistische Sozialisierung sprechen.

Der Workshop ist offen für alle Menschen. Er richtet sich jedoch insbesondere an

weiß positionierte Menschen, die sich mit Rassismus und ihrem Weißsein kritisch

auseinandersetzen. Der Workshop setzt die Bereitschaft zur Selbstreflexion voraus.

Workshop-Moderation: Charlotte Barnie (she/her, weiß positioniert)

Kultur- und Bildungswissenschaften B.A., Künstlerin, Kulturpädagogin, offene Kinderund

Jugendarbeit

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Stockmeyerstraße 41

Stockmeyerstraße 41

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter FORMATION NOW**

Veranstalter von Allyship ist ein Tu-Wort - Critical Whiteness Workshop

FORMATION NOW** ist ein kuratorisches Netzwerk aus Hamburg, dass unter dem Dach von Lukulule e.V. Communitybuilding von und für eine moderne Stadtgesellschaft betreibt.

Dieses Event speichern

Event gespeichert