Alles fließt? Über Identität im Wandel. Mit Prof. Dr. Barbara Vetter

Alles fließt? Über Identität im Wandel. Mit Prof. Dr. Barbara Vetter

von denXte

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Haus der Universität Düsseldorf

Schadowplatz 14

40212 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Alles fließt? Diskutieren Sie mit Prof. Dr. Barbara Vetter und dem denXte-Team über Identität im Wandel!

Zu diesem Event

Liebe Freund:innen des gemeinsamen Philosophierens, wir freuen uns schon sehr auf unseren kommenden denXte-Abend mit Ihnen! Bevor Sie sich anmelden, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

Hygiene: Angesichts der wieder steigenden Fallzahlen empfehlen wir für die Veranstaltung das Tragen einer medizinischen Maske.

Datenschutz: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Damit wir die Registrierungen zur Veranstaltung händeln können, benötigen wir Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse. Außerdem wird die Veranstaltung in Bild und Ton aufgezeichnet.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.hhu.de/datenschutzerklaerung

Indem Sie sich anmelden, erklären Sie sich mit der Erhebung der dazu notwendigen Daten sowie der Erstellung und Verwertung entsprechender Aufnahmen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit einverstanden.

Und jetzt zum Inhalt:

„Alles fließt“, soll der griechische Philosoph Heraklit gesagt haben, und: „Wir steigen nie zweimal in denselben Fluss.“ Was für Flüsse gilt, gilt aber ebenso für Schiffe, Städte und Personen: alles ist ständig im Wandel begriffen. Trotzdem gehen wir davon aus, dass der Rhein heute noch derselbe ist wie gestern (wo käme sonst die Geographie hin?) und dass unsere Freunde noch dieselben sind, mit denen wir es in der Vergangenheit zu tun hatten. Was heißt es aber, dass Dinge und Personen über die Zeit und Veränderung hinweg dieselben bleiben? Dieser Frage gehen wir mit altehrwürdigen philosophischen Gedankenexperimenten wie dem „Schiff des Theseus", aber auch neuen philosophischen Theorien zum Verhältnis von Zeit und Raum nach.

Alles fließt? Über Identität im Wandel. Mit Prof. Dr. Barbara Vetter: Bild

Barbara Vetter ist seit 2017 Professorin für theoretische Philosophie an der Freien Universität Berlin und leitet dort die Kollegforschungsgruppe „Menschliche Fähigkeiten“. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Metaphysik, Erkenntnistheorie und Sprachphilosophie; meist beschäftigt sie sich mit Fragen, die sich um das nur Mögliche und seinen Platz in der Wirklichkeit drehen. Auf Deutsch hat sie den Band „Dispositionen. Texte aus der zeitgenössischen Debatte“ (Suhrkamp 2014, zusammen mit S.Schmid) veröffentlicht.

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert