Alba & Friends - europäisches Benefizkonzert

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.

Wiesbadener Straße 18

14197 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

RHAPSODY IN BLUE & MEHR

Spannender und einprägsamer kann man ein Stück nicht beginnen: ein fulminanter, hochvirtuoser Lauf des Saxophons von Florian Bergmann aus den Tiefen in die Höhe - und von dort aus eine wunderschöne Melodie. George Gershwins „Rhapsody in Blue“ erkennt jeder wieder!

Rund um diese Komposition zwischen Klassik und Jazz haben die Pianistin ALBA GENTILI-TEDESCHI und ihre Freunde weitere spannende Werke platziert. Die großartige Geigerin Sarah Saviet wird mit der Pianistin die Violinsonate von Debussy spielen, die spanische Klarinettistin Jone Bolivar Núñez spielt 2 Sätze der "Gran Duo Concertante" von C.M. von Weber.

In dem Programm zugunsten von KIMBA, dem Kinderprojekt im Doppeldeckerbus/Eisenbahnwagen der Berliner Tafel, findet sich auch ein Klaviersolo: das dritte Scherzo von Frédéric Chopin!

Das Konzert findet im vierten Stock des Internationalen Zentrums der Wissenschaft statt - ein überraschender Konzertsaal nahe Rüdesheimer Platz und in luftiger Höhe. Kommen Sie vorbei!

Eintritt frei - um Spenden für KIMBA wird gebeten:

https://www.berliner-tafel.de/kimba/die-praxis/kimbamobil/


Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.

Wiesbadener Straße 18

14197 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert