Agile Führung - Prinzipien und Methoden
Verkauf beendet
Agile Führung - Prinzipien und Methoden

Agile Führung - Prinzipien und Methoden

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Weingut Otto Grün

Raiffeisenstraße 1

67269 Grünstadt

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Keywords:

Digital 4.0 | Industrie 4.0 | Führung 4.0 | Agile Führung | Agiles Management | Digitalisierung | Arbeitswelt 4.0 | New Work | Agile Organisation | Personal- und Organisationsentwicklung

Beschreibung:

Die digitale Transformation verändert nahezu alles in Unternehmen. Dabei geht es um weit mehr als nur neue Technologien. Die Welt rückt immer enger zusammen und immer mehr Menschen arbeiten in dezentral organisierten Teams. Ziele, Geschäftsmodelle, Arbeitskonzepte die heute noch gelten können morgen schon wieder obsolet sein. In einer Umgebung voller Unwägbarkeiten und steigender Komplexität bedarf es geeigneter Methoden und Prinzipien um flexibel und dynamisch auf Rahmenbedingungen zu reagieren, die permanent im Fluss sind. Agilität gewinnt an Bedeutung und verändert die Zusammenarbeit in Unternehmen. Eine Auseinandersetzung mit den Auswirkungen in den Bereichen Führung, Personal- und Organisationsentwicklung gehört daher nicht nur für Manager und Führungskräfte zur unverzichtbaren Zukunftsstrategie.

Nutzen:

In diesem Workshop lernen Sie die Prinzipien und Methoden agiler Führung kennen. Sie erhalten innovative Impulse für Ihre Führungsarbeit und erfahren an Hand vieler Praxisbeispiele, wie Sie die nötigen Rahmenbedingungen schaffen um agile Führung und selbstgesteuerte Zusammenarbeit in Ihrem Bereich einzuführen oder zu stärken. Konzentrieren Sie sich in Ihrer Rolle als Leader auf die strategische Gestaltung des digitalen Wandels, stärken Sie die Eigenverantwortung und Selbststeuerung Ihrer Mitarbeiter und sichern Sie so nachhaltig den Erfolg Ihres Unternehmens.

Themenschwerpunkte:

  • Selbstorganisierende Teams: Ihre Aufgaben als Führungskraft und die dazu nötigen Kompetenzen
  • Organisationshygiene: Unnötigen Ballast von wettbewerbsrelevanten Aufgaben trennen
  • Meetings: Aus Besprechungen motivierende und gewinnbringende Veranstaltungen machen
  • Investitionsentscheid: Immer genügend Budget, ohne den üblichen Planungsaufwand
  • Komplexe Situationen: mehr Gelassenheit und Souveränität im Handeln
  • Entscheidungen: Schnell, optimiert und mit breiter Unterstützung der Mitarbeiter
  • Leistung: Objektiv messen und motivierende Erfolgsbeteiligungen gestalten
  • Roll-in statt Roll-out: wie der Change in Unternehmen funktioniert
  • Mitarbeiter: mehr Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und unternehmerische Aktivität
  • Schutzräume: Veränderung bottom-up in kleinen Schritten initiieren
  • Pre Mortem: Risiken realistisch kalkulieren und wirksam begrenzen

Zielgruppe:

Führungskräfte; Personalentwickler; HR-Manager; Organisationsentwickler; Geschäftsführer; Mitarbeiter; mit Interesse an Agiler Transformation und Arbeit 4.0

Ablauf:

Wir beginnen am ersten Tag um 9.00 Uhr, auf Wunsch mit Open End. Mittagessen, Pausengetränke, Teilnehmerunterlagen und eine Weinprobe sind im Preis enthalten. Bei Bedarf stehen am Weingut Gästezimmer zur Verfügung, wenn diese ausgebucht sind, helfen wir Ihnen natürlich bei der Quartiersuche. Am letzten Tag endet der Workshop spätestens um 17.00 Uhr.

Kontakt:

Thorsten Wolf | dialog@agile4work.de | +49 171 3610136

Noch unsicher? Machen Sie hier den Agilitäts-Test: wie agil ist Ihr Unternehmen wirklich?

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Weingut Otto Grün

Raiffeisenstraße 1

67269 Grünstadt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert