aed on tour: Architektur, Engineering und Design in Berlin

aed on tour: Architektur, Engineering und Design in Berlin

Bereich für Aktionen und Details

350 € – 450 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Restaurant Sale e Tabacchi

Rudi-Dutschke-Straße 25

10969 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Insbesondere in den letzten Jahren ist in Berlin viel Neues entstanden – oft mit Bezug zu Planern und Gestaltern aus Stuttgart.

Zu diesem Event

Exkursion

Berlin ist immer eine Reise wert… Insbesondere in den letzten Jahren ist hier viel Neues entstanden – oft mit Bezug zu Planern und Gestaltern aus Stuttgart. Zusammen mit der Kunstwissenschaftlerin Dr. Hannelore Paflik-Huber wollen wir dem auf den Grund gehen und Stecknadeln in unseren privaten Stadtplan von Berlin setzen.

Wir besuchen verschiedene Ateliers wie das von Karin Sander, Architekturbüros wie Sauerbruch Hutton, Galerien wie die von Esther Schipper, Museen wie das Futurium und die Stoschek Foundation, Baustellen wie das Einheitsdenkmal. Alles handverlesene Stationen, die uns besonders interessant erscheinen – und die (noch) nicht zum Standardrepertoire einer Berlin-Reise zählen.

Die Mittagspausen und Abendessen nehmen wir in Lokalen oder Bars ein, die auch von der Architektur her gesehen Schmankerl sind. Am Abend des ersten Tages treffen wir uns zum Beispiel in Max Dudlers Sale e Tabacchi. Dort wird bestes italienisches Essen serviert, und wir haben die erste Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Packen Sie bitte gutes Schuhwerk sowie einen Regenschirm ein und bringen Sie viel Neugierde und Diskussionsfreude mit.

Datum: Donnerstag, 06.10.2022 – Sonntag, 09.10.2022

Programm herunterladen

Programmübersicht:

Donnerstag, 06.10.2022

19:00 – 22:00 Restaurant Sale e Tabacchi

Freitag, 07.10.2022

09:30 – 11:30 Futurium, SOS Ludloff und Ludloff

12:30 – 14:00 Mittagessen, SOS Restaurant

14:00 – 18:00 Architekturbüro Sauerbruch Hutton, Atelier Karin Sander

18:00 – 21:00 Abendessen, KaDeWe

Samstag, 08.10.2022

09:00 – 12:00 Jesko Fezer, Galerie Johann König, Roger Bundschuh Suhrkamp, BCO Passivhaus, Dittrich & Schlechtriem Gallery

12:00 – 14:00 Mittagessen bei Remi, im Haus Suhrkamp

14:00 – 19:00 Milla & Partner: Freiheits- und Einheitsdenkmal, Stoschek Foundation, Humboldt Forum, Galerie Esther Schipper

19:00 – 21:00 Abendessen, Diener Tattersall

Sonntag, 09.10.2022

10:00 – 12:00 Wilhelm Hallen

Konzeption & Begleitung: Dr. Hannelore Paflik-Huber (Kunstwissenschaftlerin, Stuttgart/Berlin)

Veranstaltungsort: Berlin

Unkostenbeitrag: 350,00 Euro (aed-Mitglieder), 450,00 Euro (regulär)

Dieser Beitrag beinhaltet fünf gemeinsame Mahlzeiten (3 x abends, 2 x mittags), Transfer zwischen den Veranstaltungsorten am Freitag und Samstag sowie Eintrittsgelder und Führungen.

Anreise und Übernachtung: Selbstbucher

Anmeldung: erforderlich

Foto: René Müller, Stuttgart

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert