Kostenlos

Mehrere Termine

Adressat:innen und Nutzer:innen der Sozialen Arbeit

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen
Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Adressat:innen und Nutzer:innen der Sozialen Arbeit – Die Blicke der Forschung & die Stimme der Nutzer:innen

Zu diesem Event

20.04.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Gunter Graßhoff (Universität Hildesheim): Aktualität und Perspektiven sozialpädagogischer Adressat:innenforschung

Gertrud Oelerich & Andreas Schaarschuch (Universität Wuppertal): Theoretische Grundlagen und methodologische Rahmung sozialpädagogischer Nutzerforschung

04.05.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Stephanie Simon (Universität Kassel) & 
Werner Thole (Universität Kassel & Technische Universität Dortmund): Adressierungspraktiken und Sichtweisen von Kindern auf ihre 
Kindertageseinrichtungen

25.05.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Claudia Equit & Antonia Finckh (Technische Universität Dortmund): „ja die Wahrnehmung ist wirklich manchmal eine ganz andere“. 
Partizipations- und Beschwerdeprozesse in stationären Wohngruppen

15.06.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Anna Gupta (Royal Holloway, University of London, Großbritannien): Parents involvement in child protection processes: 
Findings from participatory research projects

29.06.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Veronika Magyar-Haas (Universität Fribourg, Schweiz): Subjektives Wohlbefinden in der Frühen Kindheit. 
Thematisierung von Gefühlen in Zeiten der Pandemie

06.07.2021 | 18.15 - 19.45 Uhr

Vincent Horn & Cornelia Schweppe (Johannes Gutenberg Universität Mainz): Die Corona-Pandemie aus der Sicht alter Menschen

Organisation: Holger Schmidt (TU Dortmund), Holger Schoneville (Uni Duisburg-Essen), Carsten Schröder (TU Dortmund), Marc Witzel (EHS Dresden)

Mit Freunden teilen

Veranstalter TU Dortmund, Uni Duisburg-Essen & EHS Dresden

Veranstalter von Adressat:innen und Nutzer:innen der Sozialen Arbeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert