575 €

Achtsamkeit und Lebenskraft Retreat

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Posthotel Achenkirch

382 Achenkirch

6215 Achenkirch

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Das Leben ist heute immer stärker durch getaktet und von zahlreichen Stressfaktoren bestimmt, deren Präsenz mittlerweile weite Teile des Lebens durchdringt. In Zeiten von Unsicherheit und hoher Veränderungsdynamik im Außen, wächst eine Sehnsucht nach einem tiefer verwurzelten inneren Halt und einem besseren Zugang zu seiner inneren Stimme.

Dieses Retreat Seminar kann der Beginn der eindrücklichsten Reise des Lebens werden. Die Praxis der Achtsamkeit wirkt sich in nur in relativ kurzer Zeit nachweislich günstig auf wichtige Bereiche der Gesundheit und des Wohlbefindens aus. Dazu gehören unter anderem eine deutlich verbesserte Stressresistenz, weniger Ängste und Sorgen, ein gestärktes Immunsystem und bessere Beziehungen im Beruf und Privatleben.


Programm

1. Tag: Ankommen und Runterkommen - Selbstwahrnehmung

Der erste Tag lädt zum Ankommen und Wohlfühlen am Seminarort ein. Der Tag bietet Übungsgelegenheiten um mit Körper, Geist und Seele vollständig präsent zu werden um sich ganz auf den Retreat einlassen zu können.

Vormittag (09:30 – 13 Uhr)

  • Einführung in die Theorie und Praxis der Achtsamkeit
  • Vom Tun ins Sein – Übungen in Präsenz und Wahrnehmung
  • Akzeptanz und Selbstmitgefühl

Abend (20:00 – 21:00 Uhr)

  • Metta Meditation der liebenden Güte
  • Tagesreflexion


2. Tag: Zugang zur inneren Kraftquelle: Emotionen, Gedanken und Gefühle regulieren

Angekommen! Den Einklang mit dem eigenen inneren Rhythmus wieder gefunden. Wachsende Ruhe und Klarheit schaffen Raum, um sich auch den tieferen Themen zu öffnen.

Vormittag (09:30 – 13 Uhr)

  • Die Kraft der positiven Emotionen und Gedanken
  • Regulierung schwieriger Emotionen und Auflösung hemmender Gedanken
  • Wie man konfliktträchtige Momente meisterhaft entschärft

Nachmittags besteht die Möglichkeit, das Erfahrene im Schweigen zu reflektieren.

Abend (20:00 – 21:00 Uhr)

  • Sacred Silence Meditation
  • Tagesreflexion

3. Tag: Die Kraft fließen lassen und neue Wege entdecken

Vormittags brechen wir gemeinsam zu einer Wanderung der Achtsamkeit auf. Unterwegs bieten sich Gelegenheiten, die erlernten Praktiken weiter zu vertiefen und mit persönlichen Fragen tiefer in Resonanz zu gehen.

Vormittag (09:30 – 12:30 Uhr)

  • Gemeinsame Achtsamkeit Wanderung in die Umgebung

Nachmittag (16:30 – 18:00 Uhr)

  • Persönliche Stärken und Werte als innere Kraftquelle für den Alltag neu entdecken

Abend (20:00 – 21:30 Uhr)

  • Tipi Talk: ein offener Gesprächsabend und Blick über den Tellerrand auf das systemische Weltbild indigener Völker


4. Tag: Aufbruch und Rückkehr in den Alltag

Der vierte Tag steht ganz im Zeichen des Übergangs und der Zuversicht, dass man die gewonnene Kraft und die Energie in den Alltag übernehmen und integrieren kann.

Vormittag (10 – 12 Uhr)

• Viele effektive und kurze Übungen um Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren

• Reflexion des Retreats


Die Teilnahme an den Angeboten ist freiwillig und bildet somit auch keine Voraussetzung für die Angebote der Folgetage.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Posthotel Achenkirch

382 Achenkirch

6215 Achenkirch

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert