110,07 € – 171,26 €

7. Freiburger Brandschutztag - "Brandschutz in Schulen und Kitas"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Ballsaal Berlin, Europa Park

Europa-Park-Straße 2

rechts neben dem Haupteingang zum Parkgelände

77977 Rust

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
7. Freiburger Brandschutztag - "Brandschutz in Schulen und Kitas"

Zu diesem Event

Sind Schulen und Kindertagesstätten Versammlungsstätten?

Dieses und viele weitere Themen zum Thema Neu- und Umbauten von Schulen und Kindertagesstätten sind der Brennpunkt des 7. Freiburger Brandschutztags der am 08. Oktober 2020 wieder im Ballsaal Berlin im Europa Park in Rust stattfindet.

Die heutige Anforderung und Erfordernis von Ganztagesbetreuung in Schulen und Kindertagesstätten, bringt auch bauliche Folgen mit sich. So müssen in diesen Gebäuden Küchen, Kantinen – welche oftmals ungewollt zu einer Versammlungsstätten werden sowie Schlaf- und Aufenthaltsräumen vorhanden sein – was erhöhte Anforderungen an die Planer und insbesondere an den Brandschutz mit sich bringt.

Schulen und Kindertagesstätten sind aus brandschutztechnischer Sicht immer Sonderbauten. Für den baulichen Brandschutz in Schulen ist neben der Landesbauordnung die Muster-Schulbaurichtlinie (MSchulbauR) maßgebend, jedoch erfordert die heutige Bauweise oftmals Abweichungen und Erleichterungen. Im Gegensatz zu Schulen gibt es aktuell für den Bau von Kindertagesstätten keine bauordnungsrechtlichen Regelwerke für den Brandschutz.

Ob in Schulen oder Kindertagesstätten – der Schutz von Kindern muss neben der Bildung an oberster Stelle stehen.

Entscheidend hierfür ist eine frühzeitige Planung unter Einbeziehung der Fachplaner!

Was bei der Planung und Umsetzung der baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Anforderungen zu beachten ist erläutern Ihnen ausgewählte Experten am 7. Freiburger Brandschutztag.

Die Veranstaltung wird von Architekten- und Ingenieurkammern als Fortbildung anerkannt und zertifiziert.

Das Programm des 7. Freiburger Brandschutztages

Ab 08:00 Uhr

Einlass/Akkreditierung

09:00 – 09:30 Uhr

Eröffnung des 7. Freiburger Brandschutztages mit Vorstellung der Aussteller

09:30 – 10:15 Uhr

Prof. Dr.-Ing. Gerd Geburtig, Planungsgruppe Geburtig

Thema: „Brandschutz in Schulen und Kindertagesstätten – Trotz moderner Entwürfe sicher möglich?“

10:15 – 10:45 Uhr

Kaffeepause

10:45 – 11:30 Uhr

Frau Sarah Maschke, Umweltingenieure GmbH

Thema: Typische Brandschutzdefizite bei Schulgebäuden im Bestand

11:30 – 12:15 Uhr

Herr Andreas Faußner, Feuerwehr München – Abt. Branddirektion, Einsatzvorbereitung

Thema: Brandschutz an Schulen und Kitas aus Sicht der Feuerwehr

12:15 – 13:45 Uhr

Mittagspause

13:45 – 14:30 Uhr

Herr Olaf Jastrob, Technische Unternehmensberatung Jastrob Ltd.& Co.KG

Thema: Nutzung von Schulen und Turnhallen zum Zwecke von Veranstaltungen

14:30 – 15:15 Uhr

Herr Mario Wolf, Arnold Brandschutzglas Vertriebs GmbH & Co. KG

Thema: Funktionsweise und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten, sowie die Verwendungsmöglichkeiten des Brandschutzglases + Brandversuch

15:15 – 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 – 16:45 Uhr

Herr Ivo Czerulla, Südalarm Czerulla GmbH

Thema: Drahtlose Brandwarnanlage nach DIN VDE V 0826-2 für die frühzeitige Branderkennung in Schulen und Kitas

16:45 – 17:30 Uhr

Herr Marcel Hommens, Defensio Ignis GmbH

Thema: Lithium-Ionen-Akkus – Gefährdungen auch in der Schule?

17:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Moderation: Jan Haselhofer

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ballsaal Berlin, Europa Park

Europa-Park-Straße 2

rechts neben dem Haupteingang zum Parkgelände

77977 Rust

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert