Freiwillige Spende

50 Jahre Bed-in: Make art, not war - Tag 1

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Pathos Theater

Dachauerstraße

110d

80636 München

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Das PATHOS lädt 50 Jahre nach der legendären Fluxus-Performance von John Lennon und Yoko Ono lädt alle Erschöpften und Aufständischen ein, mit uns das Bett zu teilen. Drei Tage liegen bleiben und nachdenken, reden, Kaffee trinken, Musik hören, singen, schreiben, streiten, träumen und Frühstück ans Bett.



Das Programm für Tag 1 ist:

12-14 Uhr: Yoga. Restore the world - Menschen liegen für den Frieden (Olaf Becker, Masako Ohta)

15 Uhr: Peace of Cake in der Bibliothek der Entschleunigung (Judith Huber, Lea Ralfs, Christa Hohmann)

15.30-16.30 Uhr: Workshop: Schreibzeit (Raphaela Bardutzky)

16.30-18.00 Uhr: Workshop: Joy of Weaving (Dorothea Seror)

20 Uhr: Konzert: Enlightenment (Hochzeitskapelle)


Yoga: Restore the world - Menschen liegen für den Frieden (Olaf Becker, Masako Ohta)

Wer bei Yoga nur an schweißtreibende Workouts in schicken Leggings denkt, liegt falsch - vielmehr dienten die seltsamen Verrenkungen, die vor mehreren tausend Jahren erfunden wurden, der Vorbereitung auf Meditation und daraus folgenden Einklang mit sich, der Umgebung und einer höheren göttlichen Macht. Mit keinem geringeren Ziel als dem Weltfrieden führt der Performer Olaf Becker durch Posen und Atemübungen; stilecht von der Klangkünstlerin Masako Ohta am Harmonium begleitet. John und Yoko wären entzückt!

Peace of Cake in der Bibliothek der Entschleunigung (Judith Huber, Lea Ralfs, Christa Hohmann)

Köstlicher Kuchen vom Neulinger, fair Trade Kaffee und Bücher. Judith Huber, Lea Ralfs und Christa Hohmann laden Sie ein in ihre persönliche Bibliothek der Entschleunigung und stellen im Gespräch ihre jeweilige achtsame, philosophische, anspruchslose und/ oder meditative Lieblingslektüre vor.

Erzählworkshop: Schreibzeit (Raphaela Bardutzky)

Schreiben, erzählen, erfinden. Werdet kreativ und lasst eurer Fantasie freien Lauf. // Raphaela Bardutzky hat Dramaturgie an der Bayerischen Theaterakademie studiert. Sie schreibt Theatertexte, Libretti und Prosa. 2017 wurde ihr Stück WÜSTLING mit dem Münchner Literaturstipendium ausgezeichnet. Sie unterrichtet "Schreiben für Film und Theater" am Institut für Theaterwissenschaft der LMU München.

Workshop: Joy of Weaving (Dorothea Seror)

Weben ohne technische Hilfsmittel. Direktes Recycling von alter Kleidung und alten Stoffen. Die Performance-Künstlerin Dorothea Seror schafft aus Altem Neues, z. B. Matten, Objekte, Wandteppiche. Über ihren Ansatz schreibt sie: Invited to various festivals, I teach the technique of weaving without technical aids. Direct recycling of old clothes makes a lot of sense! As long as they can still beworn and find customers, this is the best solution. But because a maximum of 1% of used clothes is really recycled, I want everyone to recycle the worldwide surplus of clothes themselves.

Konzert: Enlightenment (Hochzeitskapelle)

Folkloristisch-elegischer Rumpeljazz… so nennen die Mitglieder der Hochzeitskapelle ihre Musik. Anlässlich einer Eheschließung 2012 gegründet, kommen die fünf Musiker stilistisch teils aus sehr unterschiedlichen Ecken. Sie machen mit zwischen München, New Orleans und Trinidad gefundenen Lieblingsstücken das, wofür die Musik wohl ursprünglich geschaffen wurde: SPIELEN im besten Wortsinn, und das mit großer Intensität, Vertrautheit und Freude.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Pathos Theater

Dachauerstraße

110d

80636 München

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert