Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

ILF - Institute for Law and Finance

Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 3

Goethe Universität

60323 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Immaterielle Werte als zentrale Komponente internationaler Steuerstrategien

Die Konferenz „Tax and Intellectual Property“ knüpft an die sehr erfolgreichen Veranstaltungen in 2012, 2014, 2016 und 2017 an und wird zukünftig im jährlichen Rhythmus stattfinden. Sie befasst sich mit Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen bei der steuerlichen Behandlung von geistigem Eigentum.

Zwei Paneldiskussionen mit profilierten Steuerrechts- und IP-Experten zeigen gegenwärtige Entwicklungen und Perspektiven auf.

Einen Schwerpunkt bildet in 2019 die spezielle Behandlung von Digital Business vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen – innovativen – technologischen Wandels auf nationaler und internationaler Ebene:

In max. 6 nachfrageorientierten Workshops werden aktuelle Fragestellungen anhand von Beispielen vertieft. Behandelt werden unter anderem die Einordnung von IP-Rechten, Datenmodelle für künftige Besteuerungsverfahren sowie neue Tax-Technologien, die Entwicklung insbesondere der Umsatz- u. Quellensteuer, die Auswirkungen auf Rechnungslegung, Betriebs- u. Abschlussprüfung, eJustice, eBilanz, eAkte, VAT Machines, Cloud computing, steuerliche Fallstricke, Geschäftsbereiche im Wandel, Algorithmen, internationale Trends- Entwicklungen -Lösungen, Bitcoints, neue Arbeitsfelder, die Zukunft der Arbeit in Kanzleien, Steuer- u. Rechtsabteilungen, Legal Tech, Blockchain, Smart Contracts, Business- und Behörden 4.0, Tax Compliance...

Die Konferenz richtet sich vor allem an Rechts-, Patent-, Steueranwälte/-berater, Wirtschaftsprüfer, Legal-Tech-Dienstleister, Versicherungen, Geld- bzw. Finanzierungsinstitute, Unternehmensjuristen, Steuer- u. IT-Experten auch aus Wissenschaft, Verwaltung sowie Gerichtsbarkeit, Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte in Firmen, die international operieren und über nennenswerte Intellectual Property verfügen.

Die Veranstaltung erfüllt die Voraussetzungen einer Fortbildungsveranstaltung im Sinne des § 15 FAO bzw. § 9 FBO.

Als Begleitpublikation erscheint wieder ein Tagungsbuch sowie eine eBook-Edition.


Vorläufiges Programm (Änderungen sind vorbehalten):

9:00 Uhr
Check-In, kleines Frühstück

9:30
Uhr Begrüßung

09:35 Uhr
Impuls-Referat: K. Himmer, MSc, BAs, CEO / CryptoTax


10:00 Uhr –11:15 Uhr
Panel I

Behandlung von Digital Tax Strategies, Restriktionen und Gestaltungsmöglichkeiten als Innovationsmotor

• Datenmodelle im Besteuerungsprozess
• Tax-Technologien
• Die Welt des BEPS in der digitalen Wirtschaft
• Die Zukunft der Umsatzsteuer
• Tax/Law – Key Trends und Lösungen
• Aktuelle Entwicklungen und Vergleiche

Teilnehmer:

RA FAStR StB Dr. M. Schönhaus (Hogan Lovells), RA StB Dr. S. Weppner M.C.L (Eversheds Sutherland), RA FAStR StB Dr. A. Striegel LL.M (Mainfort), RA StB Dr. R. von Uckermann LL.M (EY), RA StB Ch. Letzgus (PwC), RA StB T.-U. Ackert (KPMG), K. Himmer, MSc, BAs, CEO (CryptoTax), Prof. Dr. Ph. Sandner M.B.R (Chair, Frankfurt School)


11:30 Uhr – 12:00 Uhr

Speech: RA Prof. Dr. J. Graf StvVRiBGH a.D, Of Counsel (VBB Rechtsanwälte)

12:00 Uhr – 13:15 Uhr

Workshop I

Der Marketing Intangible Ansatz des OECD Public Consultation Documents, Diskussion von Nexus und Gewinnallokation anhand von Fallbeispielen aus ertragsteuerlicher Sicht (Hosted by PwC)
Referenten: RA StB C. Letzgus (PwC), StBin Dr. L. Momen (PwC), StBin I. Rauh, Head of Tax France (Boehringer Ingelheim, Lion)

Workshop II

Zusammenschlüsse zu Plattformen im Rahmen digitaler Geschäftsmodelle - steuerliche Aspekte (Hosted by KPMG)
Referenten: RA Dr. Ch. Hensel LL.M (KPMG), RA StB Dr. A. Demleitner (KPMG), RA StB Th.Schmidt LLM, Head of Global Tax (Ledvance)

Workshop III - auf englisch

Digital Service Tax in Europa - Länderberichte aus Frankreich, UK und Österreich (Hosted by Eversheds)

Referenten: RA StB Dr. S. Weppner M.C.L (Eversheds Sutherland), RA Dr. St. Diemer (Eversheds Sutherland) Solicitor D. Jervis (Eversheds Sutherland (Head of the European Tax Group and member of the Institution of Taxation, London)

14:15 Uhr – 15:30 Uhr

Panel II

Überblick zu den wichtigsten Schnittstellen zwischen IP und digitalem Business:
• Was bringt das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen?
• Die Grundlage digitaler Geschäftsfelder im Wandel
• Steuerliche Fallstricke
• Auswirkungen auf Rechnungslegung u. Abschl.Prüfung
• eJustice - die künftigen Arbeitsprozesse in Kanzleien
• Die digitale Betriebsprüfung
• Und wer haftet, wenn es schief läuft..?
• Steuerliche Herausforderungen der Digitalisierung aus Sicht der OECD
• Blockchain-Token- Mehrwertsteuer
• Umsatzsteuerliche Risiken und Neuerungen für Internetportalbetreiber

Teilnehmer:

RA F. Glatz, Präsident (Bundesblock), RAin FAinStR Dr. U. Bär LL.M (Osborne Clarke),RAin StBin Dr. O. Stumm LL.M (Gleiss Lutz), RLin Dr. A. Lohbeck LL.M (BZSt), RA T. Braegelmann - vrs. (BBL Bernsau Brockdorff), StB Dr. R. Stocker Lic.jur., Lic.rer.pol - vrs. (Deloitte, Zürich), RA Dr. M.Golz LL.M (Mayer Brown), Prof. Dr. F. Souza de Man LL.M, LL.B (Chair, Uni Maastricht)

15:45 Uhr – 17:00 Uhr

Workshop I

Neue steuerrechtliche Anknüpfungspunkte im Zeitalter der Digitalisierung – Daten u. Datenbanken (Hosted by Osborne Clarke)
Referenten: RAin FAinStR Dr. U. Bär LL.M (Osborne Clarke), RA Dr. J. Graf Ballestrem LL.M (Osborne Clarke), Dir. Th. Niklas, Head of Tax (ING)

Workshop II

Steuerliche Herausforderungen durch die Digitalisierung der Wirtschaft (Hosted by Ledvance)
Referenten: StB Dr. R. Stocker Lic.jur., Lic.rer.pol - vrs. (Deloitte, Zürich), StB R. Brügelmann, BDI Brüssel, ab 01.07.19, (HDE), RA T. Braegelmann - vrs. (BBL Bernsau Brockdorff)

Workshop III

Begleitende Kontrolle als Alternative zur Betriebsprüfung (Hosted by N.N)
Referenten: WP, StB Dr. H. Reinhold - vrs. (WTS, Wien), RL MR W. Seitz, Finanzverwaltung BaWü (?), StB B. Badetz MBA, MITax (Dr. August Oetker KG)


17:00 Uhr – 18:00 Uhr

Abschluss / Diskussionsrunde:

Zusammenfassung der Tagungsergebnisse, Handlungsempfehlungen, Resümee

Schlusswort
Prof. Dr. U. Voß (Chair, HS Würzburg)

18:00 Uhr Get Together


Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!


Mediale Begleitung:
IStR-Tagungsbericht, Tagungsbuch + eBook-Edition

Empfohlene Tagungsbücher:
2016
2017

WCLFiscal-TV.4.0

YouTube

Twitter

Location

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

ILF - Institute for Law and Finance

Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 3

Goethe Universität

60323 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert