4. Seestädter Gesundheitskonferenz

4. Seestädter Gesundheitskonferenz

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Wir freuen uns, Sie zur 4. Seestädter Gesundheitskonferenz einzuladen. Dieses Mal steht Frauengesundheit im Fokus.

Zu diesem Event

Frau.Macht.Gesundheit.

Welche Rolle kann Frauengesundheit in der Primärversorgung spielen? Spielt sie überhaupt eine Rolle?

Wie kann Frauengesundheit im Setting eines Stadtteils gefördert werden?

Diesen Fragen wollen wir bei der 4. Seestädter Gesundheitskonferenz nachgehen.

Hierfür haben wir internationale und nationale ExpertInnen aus verschiedenen Arbeitsfeldern eingeladen.

Wir freuen uns, einige unserer tollen Speaker anzukündigen:

  • Prof.in DI Katja Schechtner (OECD, MIT Media Lab)
  • Univ.-Prof.in Dr.in Sabine Oertelt-Prigione (Universität Bielefeld)
  • Univ.-Prof.in Dr.in Theda Borde (Alice Salomon Hochschule Berlin)
  • Univ.-Prof.in Dr.in Stefanie Auer (Donau-Universität-Krems)
  • DI Dr. Stefan Gara (Abgeordneter des Wiener Landtags, Sprecher für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz, Gesundheit und Digitalisierung der NEOS)
  • Mag.a Maria Rösslhumer (Verein Autonomer Österreichischer Frauenhäuser)
  • Mag.a Maria Bernhart (Frauengesundheitszentrum FEM)
  • . . . u.v.m

Zudem sind wir geehrt, dass Stadträtin Kathrin Gaál die Konferenz eröffnen und Generalsekrätin Dr.in Ines Stilling den Eröffnungsvortrag halten wird.

Melden Sie sich jetzt gleich an!

Der Berufsverband der Österreichischen Psychologinnen rechnet diese Veranstaltung mit 3 Fortbildungseinheiten an.
4. Seestädter Gesundheitskonferenz: Bild
4. Seestädter Gesundheitskonferenz: Bild