60 € – 110 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Holiday Inn Berlin Airport - Conf Centre

Hans-Grade-Allee 5

12529 Schönefeld

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
4. Berliner Trinkwassertag Aktuelle Themen zur 4. Änderung der Trinkwasserverordnung und zur Problematik mit Pseudomonas aeruginosa und Leg

Zu diesem Event

In den letzten Jahren haben sich die rechtlichen Aspekte bezüglich der Trinkwasserhygiene weiterentwickelt: Das Infektionsschutzgesetz und die Trinkwasserverordnung wurden mehrfach geändert, neue Empfehlungen des Umwelt-bundesamtes und der KRINKO wurden veröffentlicht. Die Betreiberpflichten haben sich damit erhöht.

Gleichzeitig sind viele neue Erkenntnisse über das Leben, Vorkommen und Überleben von wasser-assoziierten Mikroorganismen wie Pseudomonas aeruginosa (PA) gewonnen worden.

Der 4. Berliner Trinkwassertag des BHBB e.V. richtet sich an alle Personen und Institutionen, die sich mit

- Aufgabenstellungen im Gebäudemanagement

- Fragen rund um Energie und Wasser

- Umweltmedizin und Hygiene

- Technischer Hygiene in Gebäuden

beschäftigen. Hierzu zählen insbesondere die Verant-wortlichen für Sicherheit und Gesundheit in öffentlichen Gebäuden (Krankenhäuser, Kindergärten, Schulen etc.), die Mitarbeiter von Versorgern der Wohnungswirtschaft und des Facility Managements sowie von Behörden und Verbänden.

In der Veranstaltung werden Themen, Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre durch Wissenschaftler, Sachverständige und Behörden vorgestellt, analysiert und diskutiert.

In der Abschlussdiskussion stehen den Teilnehmern alle Dozenten für Fragen zur Verfügung.

Der Berufsverband der Hygieneinspektoren Berlin-Brandenburg und die Hygieneinspektionsstelle für Trinkwassersysteme (akkreditierte Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020), Wurzen freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Berufsverband der Hygieneinspektoren Berlin-Brandenburg e.V.

Programm:

09.30 Uhr

Legionella Update: Neue Erkenntnisse zu ihrer Detektion, Lebensweise und Infektiosität

Herr Christian Lück

10.15 Uhr

Legionellen und PA-Fälle und der Umgang damit in der Praxis aus Sicht des Gesundheitsamtes

Herr Tim Westphal

11.00 Uhr

Umsetzung der letzten Änderung der TrinkwV aus Sicht des Gesundheitsamtes

Herr Odulf Weiß

11.45 Uhr

Mittagspause

12.45 Uhr

UBA-Empfehlungen zu Pseudomonas aeruginosa und Legionella: Was ist neu?

Frau Uta Rädel

13.30 Uhr

Trinkwasseruntersuchungen im Labor: Erfahrungsbericht aus Akkreditierungsbegutachtungen

Herr Benedikt Schaefer

14.15 Uhr

Kaffeepause

14.45 Uhr

Pseudomonas aeruginosa im klinischen Bereich: Möglichkeiten der Umsetzung der Empfehlungen von KRINKO und DGKH

Herr Christoph Koch

15.30 Uhr

Aktuelles aus der Praxis mit den Schwerpunkten Probennahme, Gefährdungsanalyse und Sterilfiltration

Herr Carsten Gollnisch

16.15 Uhr

Diskussionsrunde mit allen Referenten

Ca. 17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Referenten:

Dr.-Ing. Carsten Gollnisch

Hygieneinspektionsstelle für Trinkwassersysteme (akkreditierte Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020), Wurzen

Dr. Christoph Koch

Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit, Uniklinikum Bonn

Dr. Christian Lück

TU Dresden, Institut für Medizinische Mikrobiologie, Dresden, Nationales Konsiliarlabor für Legionella

Frau Uta Rädel

Umwelt- und Wasserhygiene, Landesamt

für Verbraucherschutz Sachsen - Anhalt

Dipl.-Biol. Benedikt Schaefer

Fachgebiet Mikrobiologie des Trink- und Badebeckenwassers, Umweltbundesamt, Dienstgebäude Bad Elster

Herr Odulf Weiß

Trinkwasser- und Umwelthygiene

Gesundheitsamt Köln

Dipl.-Ing. (FH) Tim Westphal

Abteilung Infektiologie und Hygiene

Gesundheitsamt Frankfurt/Main

Moderation

Sascha Schöler

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Holiday Inn Berlin Airport - Conf Centre

Hans-Grade-Allee 5

12529 Schönefeld

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert