Kostenlos

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

St. Valentinus und Dionysius, Kiedrich

Suttonstraße 1

65399 Kiedrich

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Concerti sacri des Frühbarock

Zu diesem Event

[Bitte beachten: Diese Veranstaltung findet als 2-G-Veranstaltung statt.]

Werke von C. Monteverdi, A. Grandi, D. Mazzocchi, H. SchützEnsemble Suttonia Leitung: Prof. Elisabeth Scholl

Im 3. Mäzenatenkonzert widmen sich die Sängerinnen und Sänger der HfM Mainz Werken in kleinerer Besetzung, nämlich frühbarocken geistlichen Konzerten. Solistisch, in Duetten und Ensembles, generalbassbegleitet und im vokal-instrumentalen Konzertieren (concerto = Wettstreit) erklingen beeindruckende Schätze frühbarocker Vokalkunst.Mit den Mäzenatenkonzerten möchten wir alle Musikinteressierten einladen, die jungen MusikerInnen der HfM Mainz kennenzulernen und zu unterstützen. Jeder nach seinen Möglichkeiten, eben als MäzenIn.

Weitere Informationen unter https://barockvokalakademie.de/maezenatenkonzerte/

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

St. Valentinus und Dionysius, Kiedrich

Suttonstraße 1

65399 Kiedrich

Germany

Karte anzeigen

Veranstalter Hochschule für Musik Mainz

Veranstalter von 3. Mäzenatenkonzert

Die Hochschule für Musik Mainz ist die einzige Musikhochschule in Rheinland-Pfalz und bietet eine breit angelegte künstlerische und künstlerisch-pädagogische Ausbildung. Die rund 400 Studierenden genießen eine exzellente Vorbereitung auf unterschiedliche Berufsfelder und profi tieren von einer Vielzahl von Auftrittsmöglichkeiten. Einmalig in Deutschland ist die Integration der künstlerischen Ausbildung in eine Volluniversität, die Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dieses Event speichern

Event gespeichert