119 € – 238 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hochschule der Medien Stuttgart

Nobelstraße 10

Erweiterungsbau Süd

70569 Stuttgart

Germany

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Digitalisierung unserer Lebenswelt ist ein in allen Lebenssituationen spürbarer Megatrend. Digitalisierung verändert dabei nicht nur technologisch die an Verpackungen gestellten Anforderungen, sondern beeinflusst über den Wandel des Konsumentenverhaltens grundsätzlich und tiefgreifend die Wahrnehmung und Präferenz von Produkten und Marken.

Mit unserer letztjährigen Auftaktveranstaltung beim 1. Stuttgarter Verpackungsdiskurs wurden einzelne relevante Fragestellungen diskutiert und identifiziert. Im vergangenen Jahr haben wir diese in den Fokus gestellt und möchten nun im Rahmen des 2. Stuttgarter Verpackungsdiskurs unsere Auseinandersetzung mit dem Thema „Verpackung in der digitalen Welt“ vertiefen. Die Veranstaltung ist thematisch in zwei Schwerpunkte gegliedert: E-Commerce und Fälschungssicherheit.

Im Rahmen ausgewählter Vorträge externer und interner Referenten, Posterpräsentationen studentischer Forschungsarbeiten und Panel-Diskussionen möchten wir - wie gewohnt - mit Ihnen im Diskurs bleiben und Ihnen erste Ergebnisse unserer Forschungsaktivitäten zum Themenbereich „Verpackung in der digitalen Welt“ vorstellen.

Agenda

E-Commerce - Verpackung in der digitalen Welt 6. Oktober, 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr

  • Digitalisierung - Ein Trend wird Realität Mark Andre Nix, Porsche Consulting
  • Lebensmittel: Online oder stationär? Was wollen die Kunden? Alexander Falk, Prof. Dr. Michael Herrenbauer, HdM
  • Paradigmenwechsel im Käuferverhalten PDM-Studierende
  • Markenprodukte im Online-Handel - Wirkung des Verpackungsdesigns Katharina Köhne, Hanna Vayhinger, Niklas Haferkamp, Prof. Dr. Christoph Häberle, HdM
  • Alles Dicht? Fallbeispiel Versand von Flüssigwaschmitteln Lea Iran, Prof. Dr. Michael Herrenbauer, HdM
  • Logistische Herausforderung Lebensmittel-Onlinehandel – Wo geht die Reise der Verpackung hin? Michael Böhmer, Fraunhofer IML

Verpackung und Fälschungssicherheit 6. Oktober, 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

  • Wie wir den Fälschern das Leben leicht machen Prof. Dr. Hans Demanovsky, Beuth Hochschule, Berlin
  • Fälschungssichere Verpackungen Prof. Dr. Matthias Franz, HdM
  • Gefälschte Medikamente: Lebensgefahr für Patienten und Milliardenverluste für Pharmazeuten Markus Buchholz, Harro Höfliger
  • Erfolgsfaktoren für Sicherheitsmerkmale in der Produktkennzeichnung und Verpackung Thomas Völcker, Schreiner Group


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hochschule der Medien Stuttgart

Nobelstraße 10

Erweiterungsbau Süd

70569 Stuttgart

Germany

Dieses Event speichern

Event gespeichert