13. ITS-Dialogforum-Karussell

Aktionenbedienfeld

Registrierungen sind abgeschlossen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem ITS-Dialogforum-Karussell! Die Einwahldaten erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt. Wir freuen uns auf Sie! ITS Netzwerkmanagement-Office

13. ITS-Dialogforum-Karussell

13. ITS-Dialogforum-Karussell

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online

Zu diesem Event

Die ITS-Welt wird immer bunter und mobiler! Der ITS-Weltkongress 2021 in Hamburg öffnet in nur noch wenigen Monaten seine Türen!

Was hat sich in den letzten Monaten alles bewegt? Was ist für die kommende Zeit geplant?

Diese Fragen beantworten wir am 26. Mai 2021 beim 13. ITS-Dialogforum-Karussell.

Neu wird sein, dass wir mit unseren Referenten aus den innovativen ITS-Projekten in Kleingruppen (Breakeout Rooms) ins Best Practice Karussell einsteigen werden. Dies bedeutet, dass wir Themenbezogen in den Dialog gehen. Zum Finale wird es einen Blitzaustausch zu allen Vorträgen geben.

Wir beginnen mit einem spannenden Impulsvortrag von Smart City | DB mit dem Titel „Mit anbieterübergreifenden Lösungen zur Optimierung der letzten Meile". Die zunehmenden Herausforderungen der Stadtlogistik fordern neue, emissionsarme Ansätze für eine nachhaltige Zukunft. Ziel von Smart City | DB ist es, eine sinnvolle Vernetzung von Verkehrsinfrastruktur, Mobilität und Stadtlogistik zu entwickeln.

Anschließend geht es wieter mit unserem ITS-Newsticker:

ITS-Hamburg 2021, ITS-PMO und ITS-NMO stellen die aktuellen ITS-Entwicklungen in Hamburg vor.

Für das Wake-Up nach einer kurzen Pause haben wir Katja Diehl zu Gast.

Hierauf folgen zwei Vorträge in unserem Best Practice Karussell zu innovativen ITS Projekten:

• Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation präsentiert das Projekt „HaRaZäN - Hamburger Radverkehrszählung

Insbesondere durch den Fortschritt der Technik bietet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, Verkehrs- und Mobilitätsdaten zu erfassen. Die Spanne reicht dabei von manuell erfassten statischen georeferenzierten Infrastrukturdaten über Echtzeit-Verkehrsmengen sowie Geschwindigkeitsdaten aus Sensoren bis hin zu Bewegungsdaten aus Apps. Die erhobenen Daten werden dabei nicht nur für statistische Zwecke und die Evaluation politischer Entscheidungen verwendet, sondern dienen insbesondere auch dazu, die Verkehrssteuerung, Verkehrsplanungen und entsprechende Mobilitätskampagnen zu unterstützen.

In dem Vortrag „Radverkehrsdaten in Hamburg“ wird das erfolgreich abgeschlossene ITS-Projekt „Hamburger Radverkehrszählnetz“ vorgestellt, welches mit Hilfe von Wärmebildkameras an verschiedenen Standorten in der Stadt Radverkehrsmengen in Echtzeit erfasst und bereitstellt.

• Die Hamburger Hochbahn stellt das "RealLabHH“ vor.

Im Reallabor Hamburg wird die digitale Mobilität von morgen im Hier und Jetzt in einer Metropole erprobt. Die elf Teilprojekte des RealLabHH reichen vom Mobilitätsbudget anstelle eines Dienstwagens über die Schaffung einer anbieterunabhängigen Mobilitätsplattform bis hin zu Lösungen für besonders schutzbedürftige Teilnehmer*innen im Straßenverkehr. Zentrales Ziel des Projektes RealLabHH ist die Erstellung von Handlungsempfehlungen für die umwelt- und klimagerechte Umgestaltung des Mobilitätssystems.

________________________________________________________________________________________________________________

Seien Sie dabei! Das 13. ITS-Dialogforum-Karussel öffnet am Mittwoch, den 26. Mai 2021 in der Zeit von 14:00 bis ca. 16:45 Uhr seinen Bildschirm!

Die Einwahldaten für das Online-Dialogforum sowie einen kurzen Leitfaden für die Nutzung von WebEx erhalten Sie 2 Tage vor Veranstaltung nach der Anmeldung über Eventbrite. Die Bedienhinweise zu WebEx finden Sie auf unserer Webseite.

________________________________________________________________________________________________________________

Das Kleingedruckte:

Unsere Web-Veranstaltungen werden per Webex Meetings durchgeführt. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.