Kostenlos

WdC Morning Talk mit Daniel Attallah & Dr. Alexander von Frankenberg

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Der WdC Morning Talk

Zu diesem Event

Im Zwei-Wochen-Rythmus findet der WdC Morning Talk statt. Der Morning Talk ist ein kurzes Networking Format von 30 Minuten Dauer. Er bietet wöchentlich die Möglichkeit der Diskussion und des Austauschs mit führenden Branchenvertretern.

Zoom-Meeting am 23.09. um 9.00 Uhr beitreten:

https://us02web.zoom.us/j/86913855095

Meeting-ID: 869 1385 5095

Der nächste WdC Morning Talk findet am 23. September mit

Daniel Attallah

(Vorstandsmitglied Web de Cologne, Gründer & CEO Pixum)

Daniel Attallah (Pixum) greift auf über 30 Jahre Erfahrung im IT und High-Tech Sektor als Gründer, Unternehmer, Manager und Investor zurück. Als Gründer & CEO führt er den europäischen Online Fotoservices PIXUM und entwickelte das Unternehmen von “null” zu einem hochprofitablen, mittelständigen Unternehmen mit über 160 Mitarbeitern/innen. Seine Erfahrung umfasst alle Facetten des e-commerce mit Bootstrapping, Marketing, Internationalisierung, Growth-Management, M&A, Venture Investments u.v.m.

In der SDAX notierten Unternehmensgruppe CEWE KGaA zeichnet er verantwortlich für die Corporate Venture-Aktivitäten. Als Komiteemitglied beim High-Tech Gründerfonds (HTGF) / Software & e-commerce, sowie als Stellv. Vorstandssprecher des WebdeCologne, als offizieller Beirat der Deutsche Bank und als Dozent bei der Fresenius University of Applied Science im Fachbereich “Entrepreneurship” stellt er seine Erfahrungen und Expertise auch Anderen zur Verfügung.

&

Dr. Alexander von Frankenberg

Dr. Alex von Frankenberg ist Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds und seit 2000 im Venture Capital / Start-up Umfeld tätig. Zuvor war er beim Siemens Technology Accelerator als Venture Manager verantwortlich für Spin-offs aus der Corporate Technology vonSiemens. 2001/2002 war er Vertriebsleiter in einem IT Start-up. Davor war er als Projektleiter bei Siemens Management Consulting unter anderem für den Aufbau eines konzerninternen Inkubators verantwortlich. Er begann seine Karriere bei Andersen Consulting mit der Entwicklung von komplexen IT Systemen.

Alex von Frankenberg hat an der Universität Mannheim und der University of Texas at Austin studiert (MBA) sowie in Mannheim über die Bildung von de-facto Technologiestandards promoviert.

statt.

Das Setup:

Der Morning Talk wird immer von einem WdC Vorstandsmitglied moderiert und es gibt einen bekannten Vertreter aus der Branche als Gast. Der Gast wird durch den Moderator vorgestellt und der Gast hat die Möglichkeit sich und sein Unternehmen vorzustellen. Im Anschluss diskutieren Moderator und Gast über aktuelle Themen (idealerweise mit Bezug zum Business des Gastes). Die Gäste haben die Möglichkeit sich per Chat an der Diskussion zu beteiligen.

Die Teilnehmer:

Die Teilnehmer werden über die Medienkanäle des WdC angesprochen und müssen sich über die Eventbrite Plattform anmelden. Mit der Anmeldung erhalten Sie einen Zoom-Link mit dem sie am Morning Talk teilnehmen können.

Der Ablauf:

9:00 Begrüßung durch den Moderator

9:05 Vorstellung und Selbstpräsentation des Gastes

9:10 Beginn Interview/Talk

9:20 Beginn Q&A mit Publikum

9:30 Verabschiedung durch den Moderator mit Hinweis auf den nächsten Talk

Über Web de Cologne e.V.:

Der Verein Web de Cologne ist das große Netzwerk der Digitalwirtschaft im Rheinland und seit 2008 aktiv. Web de Cologne hat aktuell über 110 Mitgliedsunternehmen von denen 41% dem Mittelstand angehören weitere 37% sind Startups und 13% sind Großunternehmen.

Über die Jahre hat Web de Cologne ein großes Netzwerk über seine eigene Mitgliedschaft hinaus aufgebaut und führt jährlich bis zu 30 Veranstaltungen zu allen Aspekten der digitalen Transformation durch.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert