714 €

1-Day The Responsibility Process Leading & Coaching Workshop

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Ancud IT

Glockenhofstraße 47

90478 Nürnberg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

--- See below for description in English ---

Leadership ist zu einem großen Teil die Fähigkeit sich selbst zu führen. Beim Responsibility Process™ nach Christopher Avery geht es darum, wie wir diese in uns angelegte natürliche Gabe zu Führen entwickeln können. Er beschreibt ein mentales Muster, welches wir durchlaufen, wenn wir mit Problemen konfrontiert werden. Die Art und Weise wie wir durch den Responsibility Process steuern, entscheidet darüber, ob wir wirkliche Verantwortung aus inneren Freiheit und Stärke heraus übernehmen oder im Problemdenken verharren.

In diesem Workshop lernen Sie dieses mentale Muster kennen und erfahren, wie Sie die 3 Schlüssel – Intention, Awareness und Confront – anwenden. Wirkliche Verantwortung ist geprägt von innerer Freiheit, Wahlmöglichkeiten und Kraft. Ob als Führungskraft oder Mitarbeiter - diese Art von Verantwortungsübernahme und Ownership ist die Essenz agilen Führens und Arbeitens.

Inhalt des Workshops

  • Die mentalen Zustände des Responsibility Process

  • Die drei Schlüssel Intention, Awareness und Confront und deren Anwendung

  • Zwei Aspekte von Verantwortung: Accountability versus Responsibility

  • Wie man persönliche Verantwortungsübernahme bei anderen fördert

  • Responsibility und Agilität

Lernziele

Am Ende des Workshops sind Sie in der Lage

  • zu erklären, was persönliche Verantwortungsübernahme bedeutet und warum sie für Erfolg und jegliche Zielverfolgung wichtig ist,

  • mindestens einen Grund zu nennen, warum Menschen Verantwortung vermeiden oder übernehmen,

  • die mentalen Zustände des Responsibility Process zu benennen und zu beschreiben, wie dieses mentale Muster im Gehirn wirkt,

  • die drei Schlüssel auf (zumindest kleinere) persönliche Ärgernisse, Unzufriedenheiten oder Verstimmungen anzuwenden,

  • zu erläutern, warum persönliche Verantwortungsübernahme bzw. Ownership essentiell für Agilität ist,

  • mindestens ein Tool anwenden, das denjenigen die Sie führen oder coachen dabei hilft, persönliche Verantwortung und Ownership zu übernehmen.

Im Workshop-Paket sind enthalten:

  • Ein Exemplar von The Responsibility Process

  • Ergänzende Trainingsunterlagen und Fotoprotokoll

  • Offizielles Teilnahmezertifikat

  • Mittagessen, Getränke und Snacks


English:

Leadership is to a large extent the ability to lead yourself. The Responsibility Process™ according to Christopher Avery shows a way how to develop our innate leadership gift. It describes a mental pattern which is activated when we are confronted with problems. The way we navigate The Responsibility Process determines whether we take real responsibility or wether we remain in problem thinking.

In this workshop you will get to know this mental pattern and learn how to apply the 3 Keys To Responsibility™ - Intention, Awareness and Confront. Real responsibility is a inner state of freedom, choice and power. Whether as leader or employee - this kind of responsibility and ownership is the essence of agile leadership and work.

Content of the workshop

  • The mental states of the Responsibility Process

  • The 3 Keys to Responsibility - Intention, Awareness and Confront and their application

  • Accountability versus Responsibility

  • How to encourage others to take personal responsibility

  • Responsibility and Agility

Learning objectives

At the end of the workshop you will be able

  • to explain what personal responsibility means and why it is important for success in any pursuit,

  • to give at least one reason why people avoid responsibility or why they take it,

  • to state the stages within the Responsibility Process and how it works within the mind

  • to apply the 3 Keys to Responsibility at least to your minor upsets,

  • to explain why personal responsibility and ownership are essential for agility.

  • to use at least one tool that helps those you lead or coach to take personal responsibility and ownership.


The workshop package includes:

  • A copy of The Responsibility Process

  • Additional training documents and photo protocol

  • Official certificate of participation

  • Lunch, drinks and snacks

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ancud IT

Glockenhofstraße 47

90478 Nürnberg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert