Veranstaltungsbeschilderung mag dir wie die grundlegendste Komponente deiner Eventplanung vorkommen, doch wenn du dabei etwas falsch machst, gefährdest du die gesamte Erfahrung deiner Teilnehmer. Ohne klare und prägnante Beschilderung, die deine Teilnehmer führt und ihnen hilft, das zu finden, wonach sie suchen, würde jede Veranstaltung schnell chaotisch werden.

Zeichen müssen jedoch nicht immer nur zweckdienlich sein. Schilder und Zeichen bieten viele Möglichkeiten, deine Event-Marke und gegebenenfalls deine Sponsoren zu bewerben. Wie kannst du also deine Gäste mit einer Event-Beschilderung begeistern, die nicht nur superklar und einprägsam ist, sondern auch Spaß macht?

Das sind die Veranstaltungsschilder, die du unbedingt haben musst

Sobald deine Veranstaltungslocation gebucht ist und ein Lageplan erstellt wurde, versetzt du dich in die Lage deiner Teilnehmer und durchläufst das Event von Einlass, über Toiletten und Weg zum Parkplatz.

Diese Momente variieren von Veranstaltung zu Veranstaltung leicht (insbesondere zwischen Messe und Musikfestival gibt es hier große Unterschiede), aber folgende Basics sollte jedes Event haben:

  • Toiletten
  • Treppen
  • Aufzüge
  • Garderoben
  • Geldautomaten
  • Eingang (Vip, General Admission, Fastlane)/ Akkreditierung oder Registrierung
  • Verkauf von Food & Drinks
  • Handyladestationen
  • Kundenservice- und Infromationsschalter
  • Park- oder Campingplätze
  • Ausgänge (inkl. Notausgängen)

>> Apropos Toiletten: Wieviele brauchst du für dein Event? Hier geht’s zur Rechnung. 

16 kreative Ideen für deine Veranstaltungsbeschilderung

Sobald du festgestellt hast, wo du Veranstaltungsbeschilderungen benötigst, überlege, wie du diese Schilder verwenden kannst, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Jedes Schild ist ein Berührungspunkt mit deinen Teilnehmern, und jedes Mal, wenn sie mit deiner Event-Marke in Kontakt kommen, ist es deine Chance, sie zu beeindrucken.

Zur Inspiration haben wir hier 20 Ideen für die Beschilderung von Veranstaltungen, die das Erlebnis deiner Teilnehmer verbessern, praktisch sind und auch noch Spaß machen:

Veranstaltungsbeschilderung Idee #1: Treppenverkleidungen

Eine lustige Botschaft, eine wichtige Information oder ein Bild, die von unten auf einer Treppe oder Rolltreppe gesehen werden, sind immer ein Hingucker. An diesem eher unerwarteten Ort der Veranstaltung kannst du zum Beispiel deine Sponsoren werben lassen, deine Teilnehmer bitten ihrem Müll zu recyceln oder den Weg weisen.

Ritter Sport macht vor, wie Sponsoring auf Treppen aussehen kann:

Veranstaltungsbeschilderung

Quelle: Ritter Sport Blog (Zugriff am 18.7.2019)

Veranstaltungsbeschilderung Idee #2: Barrieren und Wellenbrecher

Barrieren, Absperrgitter oder sogenannte Wellenbrecher werden üblicherweise genutzt, um Menschenmassen trichterförmig an Eingangsschleusen heranzuführen. Man sieht sie auf Konzerten, Festivals oder großen Messen und Conventions. Auch hier kannst du perfekt Informationen zu deinem Event anbringen oder Sponsoren Werbung platzieren lassen.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #3: Was tun in der freien Natur?

Wenn dein Event draußen stattfindet und du nicht ausreichen Wände, Pfeiler oder Wellenbrecher hast, an denen du deine Schilder befestigen kannst, dann greife darauf zurück, was die Mutter Natur gegeben hat. Anstatt alle drei Meter einen Holzpfahl in den Boden zu rammen, kannst du Leinen zwischen Bäume hängen und dort Schilder platzieren. Du kannst (bitte ohne den Baum zu verletzten) Banderolen an Baumstämme anbringen.

Festival-Tipp: Lasse große Luftballons mit Helium füllen und mit einem Zeichen für Essen oder Toiletten bedrucken. Befestige diese an einem schweren Sandsack und platziere sie so, dass man sie von Weitem gut erkennen kann.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #4: Graffiti-Wände

Eine coole und kreative Möglichkeit, dein Social Media Details anzuzeigen, ist eine Graffiti-Wand. Damit deine Teilnehmer auf Social Media fleißig werden und dein Event teilen, müssen sie wissen welchen #Hashtag sie nutzen und welchen Account sie verlinken sollen. Lade hierzu einen lokalen Graffiti-Künstler ein der dein Event-Hashtag zum Leben erweckt.

Achtung: Erinnere den Künstler daran, dass der Hashtag trotz Graffiti-Schrift und seiner künstlerischen Handschrift gut lesbar sein muss.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #5: Heckenschnittkunst

Ja, du hast richtig gelesen: Heckenschnittkunst bzw. Formschnittgärtnerei. Das beschreibt die Kunst Bäume und Hecken zu belieben Formen zuzuschneiden. Hier eine kleine Sammlung verrückter Baumkunst:

Aber nun Spaß bei Seite: Ob echt oder Kunstpflanzen, die Verwendung von Grünpflanzen für deine Beschilderung kann ein echter Hingucker sein. Lasse Kunsthecken zu Pfeilen zuschneiden und platziere sie strategisch, um deinen Teilnehmern den Weg zu weisen. Heckenkunst können für echte Überraschung sorgen und sind auch für deiner Besucher immer die perfekte Möglichkeit ein Bild oder Selfie zu machen.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #6: Möbel

Tischplatten und bedruckte Stühle bieten ungewöhnliche, aber gut sichtbare Flächen, um deine Veranstaltungsbeschilderung und Marke zu präsentieren. Betrachte eine Tischplatte, eine Stuhllehne, ein Sofakissen oder ein Teppich immer als potenzielle Werbefläche.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #7: Banner

Banner sind nicht sonderlich ausgefallen, aber vielseitig und preiswert. Geeignet für den Einsatz im Innen- und Außenbereich, können Banner für zukünftige Veranstaltungen wiederverwendet werden. Sie können als Begrüßungszeichen oder zum besseren Finden des Registrierungsbereiches dienen.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #8: Gobo-Projektionen

Ein Gobo ist eine anpassbare Schablone, die du innerhalb oder vor eine Lichtquelle platzieren kannst, die die Form des projizierten Lichts verändert. Die wohl berühmteste Gobo-Projektion ist das Badman Zeichen im Nachthimmel von Gotham City. Wenn dein Event in einer Location stattfindet, in der du nur eingeschränkte Dekorationsmöglichkeiten hast, oder keine Wände, an denen zu Veranstaltungsbeschilderung platzieren kannst, dann sind Gobo-Projektionen die perfekte Lösung für dich. Auch hier lassen sich perfekt die Logos deiner Sponsoren platzieren.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #9: Ballon-Schriftzug

Mittlerweile kann man aus einer Vielzahl von Luftballons in verschiedensten Größen, Farben und Schriftarten auswählen, um einen Ballon-Schriftzug zu gestalten. Lasse große, mit Helium gefüllte „Weiblich“ und „Männlich“- Zeichen über den Toiletten deines Festivals schweben. So können die Menschen schon von Weitem erkennen wo sich die Toiletten befinden. Analog dazu kannst du Die Essensbereiche oder Bars so auszeichnen. Du kannst dich innerhalb der 26 Buchstaben des deutschen Alphabets so richtig austoben!

 Veranstaltungsbeschilderung Idee #10: Schwebende Schilder

Diese Acryl-Schilder wirken wie schwebend in der Luft – sie bestehen aus einer transparenten Plexiglasscheibe auf der sich Buchstaben befinden. Sie können auf Tischen oder Tresen platziert werden und sorgen immer für einen coolen Effekt.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #11: Neonschilder

Bunte Neonschilder sind gerade super hip und vor allem für Events äußerst praktisch. Obwohl individuelle Neonschilder teuer sein können, kann es die Investition wert sein, besonders dann, wenn du es für mehrere Veranstaltungen verwenden kannst. Bei Sygns kann man solche personalisierten Neonschilder bestellen. Neben den personalisierten Neonröhren gibt es auch die Variante solcher alter Vintage Lucht-Buchstaben. Eins ist klar, was auch immer du mit deinen Neonschildern sagen willst, sie sind ein Hingucker!

Veranstaltungsbeschilderung Idee #12: Frei stehendes, riesengroßes Schild

Wenn du Platz hast, kann es sich lohnen, in die Herstellung von einem übergroßen, dreidimensionalen Logo in Auftrag zu geben. Das kannst du außerhalb der Saison einlagern und zu deinen Events inner mitbringen. Aber Achtung, bevor du solch ein Logo in Auftrag gibst, überlege dir gut, ob du in Zukunft einen Rebrand deines Events planst!

Veranstaltungsbeschilderung Idee #13: Requisiten

Mit etwas Kreativität kannst du fast alles verwenden, um Beschilderungen zu erstellen, besonders wenn du etwas Einzigartiges machen willst. Wenn dein Event unter dem Motto Hawaii steht, dann nutze zum Beispiel große Palmenblätter auf die du mit weißer Farbe wichtige Informationen schriebst.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #14: Handgeschriebene Tafeln

Ideal für Menüoptionen oder Sitzpläne, von Hand geschriebene Tafeln verleihen deinem Event eine persönliche  Note. Kreidetafeln sind eine beliebte Option, doch übe dich in Kalligraphie oder finde jemanden mit einer wirklich schönen Handschrift – sonst lass‘ das mit den Tafeln lieber ganz.

Veranstaltungsbeschilderung Idee #15: Bodenbeschilderung

Ein weiterer Bereich mit viel ungenutztem Platz, den immer gerne vergisst, ist der Boden. Je nach Bodenbelag kannst du große strapazierbare Aufkleber anfertigen lassen die deinen Teilnehmern garantiert spätestens beim nächsten Blick nach unten auf ihr Smartphone auffällt. Auch hier haben wir wieder die Möglichkeit den Boden als Werbefläche für Sponsoren zu verkaufen.

Pro-Tipp: Hast du schon mal auf der Straße oder dem Bürgersteig sogenannte „Chalk-Stancils“ gesehen? Das sind mit einer Schablone und Kreidespray auf dem Boden platzierte Sprüche oder Wegweiser. Was ein bisschen in die Richtung Guerilla-Marketing geht und nicht illegal ist, weil es mit dem nächsten Regen wieder verschwindet, kannst du perfekt für dein Event anwenden. Spraye Pfeile auf den Boden, die den Weg zur Toilette anzeigen oder verteile lustige Sprüche auf den Boden, die deinen Teilnehmern ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Chalk Stencil

Auf Street Fighter Media kannst du dich von einer großen Sammlung an Kreide-Graffities für den Boden inspirieren lassen.