Reisen als Eventmanager: Wir machen es dir ein kleines Stück leichter

Auch Reisen als Eventmanager gehören zum Arbeitsalltag dazu: So ist es immer wieder spannend, sich bei Fachveranstaltungen mit Kollegen auszutauschen oder andere Events zu besuchen, um deinen Horizont zu erweitern und dir Inspirationen für deine eigenen Events zu holen.

Du hast es aber satt, jedes Mal darüber nachzudenken, was du alles einpacken musst? Dann haben wir genau das richtige für dich:

Hier kommen 5 Tipps für deine nächsten Trips:

Externer Handy-Ladeakku

Der externe Handy-Ladeakku ist beim Reisen als Eventmanager mittlerweile nicht mehr wegzudenken und passt in jedes Handgepäck. Gerade wenn du ganztägige Events besuchst oder diese selbst organisierst, ist es wichtig, dass dein Handy immer griff- und einsatzbereit ist und der Akku ausreichend voll.

Mit einem externen Ladeakku bist du unabhängig von Steckdosen und kannst dich frei bewegen. Auf Messen oder Firmenveranstaltungen gibt es dieses praktische Gimmick auch öfters mal als Give-Away für Besucher. Vielleicht wäre das auch was für die Teilnehmer deines nächsten Events? Auf Amazon findest du eine große Auswahl an externen Ladeakkus.

Brite-Tipp: Kennst du Horizn Studios? Das junge Unternehmen stellt schönes Reisegepäck mit integrierten Akku-Ladestationen und GPS-Funktion zum Location-Tracking deines Koffers her.

Lautstärke-reduzierende Kopfhörer

Du bist unterwegs zu deinem nächsten großen Kundentermin und musst noch schnell die Präsentation fertigstellen? Um dich herum herrscht aber totales Tohuwabohu und du hast verständlicherweise Probleme dich zu konzentrieren? Dann können wir dir wärmstens Lautstärke-reduzierende Kopfhörer empfehlen! Diese minimieren die Lautstärke menschlicher Stimmen sowie Motorengeräusche im Flugzeug oder Zug erheblich.

Du kannst damit deine Lieblingsmusik ungestört hören und dich auch inmitten von Trubel auf deine wichtigen Tasks zu konzentrieren. Das gilt natürlich auch bei stressigen Eventvorbereitungen, wenn du dich von deiner Umgebung für ein paar Stunden abschotten möchtest. Die Kopfhörer gibt es bereits für kleineres Budget, z.B. von Sony.

Citymapper auf deinem Smartphone

Die Citymapper-App auf deinem Smartphone hilft dir, dich unter der Vielzahl an Transportmitteln in einer neuen Stadt zurechtzufinden und den kürzesten Weg von A nach B zu wählen. Damit erleichterst du deine Reisen als Eventmanager und sparst vor allem Zeit. Die App gibt es mittlerweile für viele große Metropolen weltweit und ist für Android und iOS Betriebssysteme verfügbar. Das Team erweitert die Städteauswahl außerdem ständig.

Sportschuhe

Auch wenn du auf deinen Reisen als Eventmanager sehr beschäftigt bist solltest du dir die Zeit für regelmäßigen Sport nehmen. Pack deshalb deine Sport- bzw. Laufschuhe ein, um auch unterwegs ein paar morgendliche Runden um den Block zu laufen oder im Fitness-Studio im Hotel deine üblichen Sportübungen zu machen.

Brite-Tipp: Deine Badehose bzw. Bikini sollte im Gepäck auch nicht fehlen. Nach einem stressigen Tag wirken ein paar entspannende Bahnen im Hotelpool oder entspannte Minuten in der Saune Wunder.

Interessante Lektüre

Zur Abwechslung von der Arbeit am Laptop solltest du per se ein Buch für unterwegs oder abends im Bett auf deinen Reisen als Eventmanager dabei haben. Sinnvoll ist es, dieses als Papiervariante mitzunehmen, um deinen Augen etwas Entspannung von der Arbeit am Bildschirm zu bieten. Ein paar Lesetipps für Eventmanager findest du bei uns im Blog:

>> Diese 7 Bücher für Eventmanager solltest du gelesen haben!

Und zuletzt noch ein zusätzlicher Brite-Tipp für deine Reisen: Natürlich sollte unsere Eventbrite Veranstalter-App auf deinem Smartphone nicht fehlen. Damit kannst du spielend einfach die Anmeldungen und andere Kennzahlen für deine zuhause stattfindenden Events auch unterwegs gut im Auge behalten.

Wusstest du schon, dass du mittlerweile auch auf Android, in der Veranstalter App von unterwegs Events erstellen kannst? So kannst du eine lange Zugfahrt ideal nutzen und verlierst unterwegs auf Reisen nicht so viel wertvolle Zeit.

Welche Gegenstände dürfen auf deinen Reisen als Eventmanager auf keinen Fall im Gepäck fehlen? Sag es uns via Twitter unter @EventbriteDE!