Interview mit dem digitalen Nomaden-König Marcus Meurer von der DNX

DNX

“Ich liebe es schlanke Prozesse aufzusetzen und durch Tools so viel wie möglich zu automatisieren. Nur so kannst du wachsen und dein Unternehmen skalieren. Eventbrite ist dafür unser Partner #1 im Eventbereich.”

Ich habe mich mit Marcus Meurer, Veranstalter der DNX, darüber unterhalten, wovon viele nur träumen. Er arbeitet von überall aus – aus Griechenland, Thailand oder Portugal. Warum nicht? Wenn du jetzt denkst “Aber als Veranstalter geht das auf keinen Fall!”, dann wird dir Marcus zeigen, dass das doch geht und wie Eventbrite ihm dabei hilft, von überall seine Veranstaltungen im Blick zu haben.

DNX

Marcus Meurer

Hallo Marcus! Vielen Dank, dass du dir die Zeit für ein Interview nimmst – stell dich doch bitte kurz vor!

Hey! Ich bin Marcus, passionierter Unternehmer und digitaler Nomade.

Du bezeichnest dich selbst als digitalen Nomaden – was genau bedeutet das?

Digitale Nomaden machen sich die digitale Revolution zunutze. Ich arbeite und lebe seit mehreren Jahren 100% ortsunabhängig. Das heißt ich bin über den Winter meistens in Südamerika oder Südostasien unterwegs und im Sommer in ein paar Wochen in Berlin und die meiste restliche Zeit in Südeuropa.

Meine Freundin und Businesspartnerin Felicia und ich bauen uns gerade verschiedene Bases in Berlin, Bali, Brasilien und Thailand auf. Hauptsache Sonne und am Meer. Ich liebe Kitesurfen und bin so oft wie möglich auf dem Wasser.

Und aus diesem Lebenskonzept ist auch die Idee zur DNX entstanden, richtig?

Wir waren eine der ersten, die in Deutschland öffentlich über das Konzept der digitalen Nomaden geschrieben haben. Wir haben nächtelang Mails und Facebook Messages zu dem Lifestyle und den ersten Steps beantwortet. Ziemlich schnell wurde die Presse auf uns aufmerksam und unsere Reichweite immer größer.

Connecting the dots: Felicia und ich haben beide einen Background im Eventmanagement, haben Erfahrungen im Online Marketing und lieben es neue Menschen kennenzulernen.

DNX

Felicia und Marcus in ihrem mobile office in Indonesien


Die DNX – Digitale Nomaden Konferenz
war dann die logische Antwort auf das immer größer werdende Interesse von allen Seiten. 
Mittlerweile ist aus dem ersten Event eine globale DNX Bewegung geworden mit internationalen DNX GLOBAL Events auf der ganzen Welt. Die letzte DNX GLOBAL hat dieses Jahr in Bangkok stattgefunden. Nächstes Jahr organisieren wir die erste spanisch-sprachige DNX Konferenz in Buenos Aires und die größte DNX GLOBAL seither in Lissabon auf englisch.

Daneben veranstalten wir DNX Coworking und Coliving Camps an den geilsten Orten der Welt, immer am Meer: Thailand, Brasilien, Spanien, Portugal, Griechenland und Ägypten. Mein DNX Podcast “LIFE HACKZ” ist von 0 auf 1 in die iTunes Charts eingestiegen und liefert jeden Tag kostenlosen Content zu den Themen Digitales Nomadentum, persönliche Weiterentwicklung und Biohacking.

Um noch mehr Interessierte in die Zukunft der Arbeit mitzunehmen, haben wir die erste Jobbörse für Digitale Nomaden, DNX JOBS gestartet und ein DNX Wiki gelauncht.

Was genau erwartet einen bei der DNX?

Die DNX – Digitale Nomaden Konferenz findet jedes Jahr im Mai in Berlin statt und bringt hunderte von Gleichgesinnten und Interessierten zusammen. An mittlerweile 5 Tagen gibt es in der ganzen Stadt Meetups, Workshops, Mastermind Sessions und Get-Together zum Thema ortsunabhängiges Arbeiten.

Am Samstag steigt das Haupt-Event mit motivierenden Keynote Talks von inspirierenden Speakern und Abends eine fette Party. Das wichtigste an dem Event sind die zahllosen persönlichen Kontakte, die entstehen und die geballte Ladung Motivation und Energie dein eigenes Ding zu starten um auch ortsunabhängig zu leben und zu arbeiten. Wenn ich jetzt an die DNX im Mai denke habe ich schon wieder richtig Bock!

Während der DNX bist du vor Ort in Berlin, doch die Planung geschieht vermutlich von deinem Laptop aus, wo auch immer dieser gerade stehen mag. Was sind die Herausforderungen dabei ein Event aus der Ferne zu organisieren?

Jetzt gerade bin ich in Brasilien zum Kitesurfen und organisiere unsere weltweiten Events mit meinem Laptop und Smartphone. Wichtigste Voraussetzung ist stabiles Internet, dann lässt sich alles remote organisieren.

Wir haben uns mittlerweile ein kleines aber feines 100% ortsunabhängiges Team aufgebaut, welches uns von überall aus unterstützt. Es gibt immer mehr richtig gute und kostenlose Tools wie Skype, Google Drive, Dropbox, Slack und Trello um von unterwegs ein Team zu führen.

Challenges können das Location Scouting und die Auswahl der Service-Dienstleister für das Event sein. Für diese Themen haben wir einen lokalen Eventmanager vor Ort und ein großes Netzwerk im Eventbereich.

Hier noch ein kleiner Bewegtbild-Einblick in die DNX 2016:

Du nutzt Eventbrite nun seit 5 Jahren. Wie hilft dir unsere Plattform dabei, deine besondere Situation zu meistern?

Ohne Eventbrite wären die DNX Events nicht zu stemmen. Wir haben bis jetzt mehrere tausend Teilnehmer aus über 50 Ländern auf den Events gehabt. Eventbrite unterstützt uns beim Verkauf, Teilnehmermanagement, der Rechnungsstellung, der Ticketzahlung, dem Marketing, dem Affiliate Management, der Kommunikation, dem Check-In vor Ort, dem Tracking, Statistiken und den Auswertungen.

Ich liebe es schlanke Prozesse aufzusetzen und durch Tools so viel wie möglich zu automatisieren. Nur so kannst du wachsen und dein Unternehmen skalieren. Eventbrite ist dafür unser Partner #1 im Eventbereich.

Als digitaler Nomade bist du immer unterwegs, da entdeckst du sicher den ein oder anderen internationalen Event-Trend. Was glaubst du sind die heissesten Eventtrends in Zukunft?

Online- und Offline-Events verschmelzen immer mehr. Wenn wir eine fette DNX Konferenz machen, begleiten wir das Event auch immer auf allen Onlinekanälen: Snapchat, Instagram, Facebook, Telegram, Twitter. Live Streaming wird immer wichtiger um die Leute dort abzuholen wo sie gerade sind. Dank der digitalen Revolution wird eine 360° Kommunikation im Eventbereich immer einfacher. Beste Aussichten für Digitale Nomaden und Eventveranstalter!

Vielen lieben Dank für den Ausblick in die digitale Glaskugel und das Interview!

 


Hier erfährst du mehr über Eventbrite und unsere Möglichkeiten für Veranstalter.

Du willst regelmäßig über neue Tipps und Tools für die Eventplanung informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter:

Erhalte News zu Eventmarketing und Eventplanung.

Über den Autor Alle Posts zeigen

Josephine Wick

Josephine Wick

Josephine ist bei Eventbrite für das Content Marketing und den Blog zuständig. Sie ist unsere Expertin in Sachen Event-Marketing und Social Media!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *