Wer B2B Events (Business-Events) veranstaltet, der kommt heute and LinkedIn nicht vorbei. Anders als Facebook und Twitter, beschränkt das größte berufliche Netzwerk der Welt dich nicht bei der Kontaktaufnahme mit potenziellen Teilnehmern. Diese Tatsache birgt vor allem für Veranstalter von B2B-Events riesiges Potential in Sachen Eventvermarktung.

Wenn du allerdings darauf aus bist, viele Tickets oder Registrierungen zu verkaufen, reicht der organische Weg vermutlich nicht aus. Darum solltest du dir auch die kostenpflichtigen LinkedIn Werbeanzeigen ansehen.

Damit du damit auch möglichst erfolgreich bist, haben wir hier ein praktische Infografik für dich erstellt: Das sind die wichtigsten Dos und Don’ts beim Vermarkten deines B2B Events auf LinkedIn:

LinkedIn Targeting für B2B Events Eventbrite DE