• Home
  • Videomarketing für Events [inkl. praktischer Video-Vorlagen]
Videomarketing-für-events-2019

Videomarketing für Events [inkl. praktischer Video-Vorlagen]

Wir haben uns die Videomarketing Zahlen des vergangenen Jahres genau angesehen: In einer Studie von Animoto „State of Social Video“ gaben 93 % der Unternehmen an, dass sie durch ein Video auf Social Media schon einmal einen neuen Kunden gewonnen haben. Zwei Drittel der Marketingfachleute nahmen sich für 2018 vor, mehr Videos zu produzieren. Hast auch du das geplant, doch leider kein einziges umgesetzt?

Jetzt liegt 2018 hinter uns, und es muss dringend eine Videomarketing Strategie für deine Events 2019 her, damit dieses Vorhaben nicht schon wieder im Sand verläuft. Aber wo fängt man da an?

Videomarketing ist eines der effektivsten, leider aber auch der kniffligsten Content-Marketing-Formate für Events. Aus diesem Grund wurde bei 57 % der Veranstaltungen 2018 auf Videos verzichtet, wie die Ergebnisse der jährlichen Umfrage von Eventbrite unter 1.500 Eventschaffenden zeigen. Dabei hält die überwältigende Mehrheit derjenigen, die 2018 auf Videomarketing für Events setzen (94 %), das Format für effektiv.

Videomarketing für Events

Du musst keine teuren Videoproduzenten engagieren, um eine Videostrategie auszuarbeiten und zeitnah umzusetzen. Wir haben uns mit Animoto zusammengetan, denn die wissen, wie‘s geht. Das Onlinetool für die Videoproduktion erleichtert Millionen von Unternehmen die Herstellung ansprechender Filme in Eigenarbeit.

In diesem Leitfaden verraten dir die Experten von Animoto, wie du eine Video-Marketingstrategie ausarbeitest, mit der du deinen Ticketumsatz im Jahr 2019 steigern kannst.

Dieser Videomarketing-Leitfaden richtet sich an …

Veranstalter und Marketingfachleute, die in der Eventbranche tätig sind, das Potenzial von Videomarketing erkannt haben und nun auf der Suche nach effizienten Produktionsmöglichkeiten innerhalb ihrer Rahmenvorgaben sind.

In unserem Videomarketing Leitfaden erfährst du:

  • Welche neuen Videomarketing-Trends sich für das Jahr 2019 abzeichnen
  • Welche vier Videos in keiner Marketingstrategie fehlen sollten (mit Vorlagen)
  • Wie du mithilfe einer „Shot-List“ die Grundlage für großartige Aufnahmen schaffst
  • Auf welchen Plattformen du deine Videos in Form von organischen Beiträgen und kostenpflichtigen Anzeigen spielen solltest

Die Videoexperten von Animoto

V

1. Schritt: Recherche zu den Videomarketing-Trends 2019

Deine Strategie für dein Videomarketing ist untrennbar mit deinen üblichen Marketingaufgaben verknüpft. Du solltest sie in dein vorhandenes Modell einbinden – erst recht in den sozialen Medien, wo Videos von den Verbrauchern zum beliebtesten Markeninhalt gewählt wurden (doppelt so beliebt wie Fotos und viermal so beliebt wie Textbeiträge).

Aber gerade hier ändern sich die Spielregeln täglich. Der Ansatz, der noch im letzten Januar funktioniert hat, mag heute schon so veraltet sein wie Modelle aus dem letzten Jahrzehnt.

Wenn du die neuesten Entwicklungen in Sachen Videomarketing-Strategie außer Acht lässt, setzt du deinen Ticketumsatz aufs Spiel. Das solltest du vermeiden. Stattdessen solltest du bei der Ausarbeitung deiner Strategie diese neuen Trends im Hinterkopf behalten, die die Experten von Animoto empfehlen:

Neue Videoformate rücken in den Vordergrund

In den Social Media Feeds sind quadratische Videos stark im Kommen, da sie 78 % mehr Fläche des Bildbereichs von Mobilgeräten abdecken als Clips im Querformat. Dieses Format gewinnt insbesondere wegen der vertikalen Ausrichtung von Instagram Stories an Bedeutung – anders als vor zwei Jahren, als das Hochformat noch tabu war.

Empfehlung der Experten: Stelle sicher, dass deine Newsfeed-Videos quadratisch sind, um die größtmögliche Bildschirmabdeckung zu erzielen. Falls noch nicht geschehen, solltest du außerdem von Instagram Stories Gebrauch machen, um Videos vom Betrieb hinter den Kulissen zu posten. Da sich dieser Kanal durch Spontaneität und Intimität auszeichnet, kannst du hier mit niedrigen Produktionskosten rechnen. Mit dem Handy aufgenommene Videos im Hochformat sind daher völlig in Ordnung. 

Videos als effektives digitales Werbeformat

Insbesondere in der Eventvermarktung hat sich Videomarketing inzwischen als effektivstes digitales Werbeformat durchgesetzt. So verbessern Filmaufnahmen rund um Live-Events die Beliebtheit einer Marke um 63 %. Auch haben 80 % der Marketingfachleute ein gutes Gefühl im Hinblick auf den ROI (Return on Investment) von Videoanzeigen in sozialen Medien.

Empfehlung der Experten: Untersuche die Performance deiner Foto- und Video-Werbeanzeigen auf Plattformen wie Facebook und Instagram anhand von A/B-Tests (mehr dazu in Schritt 4).

Videos werden immer kürzer

Diese Entwicklung, die ebenfalls dem Einfluss von Instagram Stories geschuldet ist, verhilft dem Trend „Storytelling in Form von Mikromomenten“ zu Popularität.

„Für Eventvideos empfehle ich in der Regel zehn bis 30 Sekunden“, so Sally Sargood, Video Production Manager bei Animoto. „Der Vorteil des kürzeren Formats besteht darin, dass sich die Leute eher das gesamte Video ansehen.“

Empfehlung der Experten: Deine Shot-List sollte in erster Linie aus Zwei-Sekunden-Clips bestehen, die innerhalb kürzester Zeit eine Geschichte erzählen können. Dein After-Movie kann längere Aufnahmen enthalten, doch bei Werbevideos hast du nur wenige Sekunden Zeit, um dir die Aufmerksamkeit deiner Zielgruppe zu sichern.

>> Videobearbeitung leicht gemacht? Dann hol dir diesen Tool-Guide!

„Newsjacking“ ist plötzlich in aller Munde

„Newsjacking“ ist eine schnelle Reaktion auf die News, die Interpreten, Referenten und Experten rund um dein Event in ihren eigenen Social Media Feeds veröffentlichen.

Empfehlung der Experten: Achte auf Neuigkeiten von Künstlern und Branchenexperten, die auf deinem Event auftreten werden. Wenn du auf eine relevante Meldung stößt, kannst du anhand der unten aufgeführten Vorlagen ein Video zusammenstellen, in dem du die Botschaft für deine Zielgruppe zusammenfasst.

Willst du erfahren wie du in drei weiteren Schritten zur perfekten Videomarketing Strategie für dein Event kommst? Und möchtest du einfache Video-Vorlagen für deine Eventvideos erhalten? Dann lade dir hier kostenfrei unseren Videomarketing Guide für Events herunter:

© 2021 Eventbrite. All Rights Reserved.