• Home
  • Das sind die 4 Typen von Event-Multiplikatoren die du überzeugen musst
Event-Multiplikatoren

Das sind die 4 Typen von Event-Multiplikatoren die du überzeugen musst

…denn überzeugst du sie, überzeugst du alle!

Um dich im Wettbewerb zu behaupten, musst du verstehen, wie unterschiedliche Eventbesucher mit den sozialen Medien interagieren und was das für die Entdeckung deines Events bedeutet. Laut einer Eventbrite-Studie gibt es im Allgemeinen 4 Typen von Ticketkäufern, die sich hinsichtlich ihrer Motivation unterscheiden – sogenannte Event-Multiplikatoren! 

Wir erklären dir in diesem Paper welche Typen von Eventsuchenden es gibt und wie du sie erreichst. Folgende Event-Multiplikatoren lernst du kennen:

  • Weekend Warrior
  • Cliquen-Anführer
  • Millennial-Eltern
  • Trendsetter

Vorschau

Das Wann, Wie und Wo der Eventsuche

Bedenkt man, dass wir einen Großteil unserer Zeit mit gerade einmal einer Handvoll von Apps verbringen, wird schnell deutlich, warum dein Erfolg von der Frage abhängt, wie Eventbesucher Apps für die Eventsuche und -teilnahme nutzen.

In diesem Guide sehen wir uns an, warum sie, unsere Event-Multiplikatoren überhaupt auf Eventsuche gehen, wonach sie suchen, wo sie suchen und wie du sie am besten erreichst!

Event-Multiplikatoren und Social Media: Wo soziale Beziehungen den Ticketumsatz ankurbeln

Die Hälfte der durchschnittlichen, täglichen Smartphone-Nutzung entfällt auf die am häufigsten genutzte App eines Users – was in den allermeisten Fällen weltweit Facebook ist. An sechster Stelle folgt Instagram. Zusammen kommen sie auf fast zwei Milliarden Nutzer pro Monat.

Bewirbst du dein Event auf diesen beiden Kanälen, ist diese schwindelerregende Zahl jedoch noch keine Garantie für ein ausverkauftes Event. Die bewährten Werbetools dieser Netzwerke können dir zwar helfen, eine Zielgruppe ausfindig zu machen, die ähnliche Merkmale aufweist wie deine aktuelle, doch das bringt dich dem Geheimnis, wie du all das ungenutzte Potenzial anzapfst, das sich dort verbirgt, noch nicht näher.

Um dich im Wettbewerb zu behaupten, musst du verstehen, wie unterschiedliche Eventbesucher mit den sozialen Medien interagieren und was das für die Entdeckung deines Events bedeutet. Laut einer Eventbrite-Studie gibt es im Allgemeinen vier Typen von Ticketkäufern, die sich hinsichtlich ihrer Motivation unterscheiden. Gemeinsam haben sie alle, dass Facebook ihr Mittel der Wahl ist, um neue Events ausfindig zu machen.

Event-Multiplikatoren: Der Weekend Warrior

Der erste der hier vorgestellten Event-Multiplikatoren ist der Weekend Warrior, der auf Facebook mit alten Freunden und Verwandten in Kontakt bleibt. Liest er, dass einer von ihnen an einem Event teilnimmt, das ihn interessiert, wirft er schnell einen Blick in den Kalender, um nachzusehen, ob er an dem Termin Zeit hat.

Um mehr über den Weekend Warrior und die drei anderen Event-Multiplikatoren zu erfahren, lade dir diesen kostenlos Guide herunter!

© 2019 Eventbrite. All Rights Reserved.