6 Onlinetools für mehr Produktivität bei der Eventplanung

6 Onlinetools für mehr Produktivität bei der Eventplanung

Ein Besuch in deinem Appstore und neugewonnene Produktivität bei der Eventplanung ist dir sicher

To-Do Listen sind die Geheimwaffe jedes Eventmanagers und Veranstalters. In der Regel hast du nicht nur eine sondern eventuell für jeden der Aufgabenbereiche die du überwachst eine eigene. Da kommen schon so einige Listen und Teammitglieder die Zugriff auf diese Listen haben müssen, zusammen. Hier sind sechs der beliebtesten Organisationstools die perfekt für die Eventplanung gemacht sind:

AsanaAsana (nur in englischer Sprache): Asana ist eine Anwendung für PC und Mobilgeräte, mit der du Arbeiten innerhalb des Teams erfassen kannst. Du kannst To-do-Listen für dich selbst und das ganze Team anlegen und Aufgaben in Projektordnern mit entsprechenden Dateianhängen ablegen. Das Tool ist kostenlos, aber für Premiumbenutzer gibt es eine Version mit benutzerdefinierter Vorlage für die Eventplanung.

ThingsThings (nur in englischer Sprache): Mit diesem Task-Manager kannst du alle anfallenden Aufgaben in der sogenannten „Things Cloud“ speichern, wo du dann mit einem beliebigen Gerät darauf zugreifen kannst. Du kannst sie nach Priorität ordnen und mit Notizen versehen. Das Tool kann auch benutzerdefiniert angepasst werden, sodass du alle Aufgaben in selbst definierte Kategorien einordnen kannst.

evernoteEvernote Evernote ist die Merkzettel-App schlechthin. Damit kannst du Gedanken, Aufgaben und andere Aktionspunkte festhalten und auf allen deinen Geräten öffnen. Darüber hinaus kannst du Anmerkungen anfügen und Bilder als Notizen speichern – sehr hilfreich, wenn du Eindrücke eines Veranstaltungsorts festhalten oder verschiedene Sitzordnungsentwürfe gegeneinander abwägen willst.

>> Wir haben da auch etwas passendes: Unser Zeitplan für Veranstalter!

vOmnifocus (nur in englischer Sprache): Mit Omnifocus kannst du deine Aufgaben in sogenannte „Perspektiven“ einordnen, etwa in die Perspektiven „Planen“ (Planning), „Erledigen“ (Doing) oder „Termine und Aufgaben für heute“ (View Your Upcoming Day). So kannst du deine To-do-Liste auf deine ganz eigene Art und Weise abarbeiten. Das Tool bietet noch weitere tolle Funktionen: Du kannst beispielsweise Notizen mit Siri als Sprachnachrichten festhalten und dir unterwegs einen Überblick über deine Umgebung verschaffen.

Everhoureverhour (nur in englischer Sprache): Diese Arbeitszeiterfassungs- und Kalkulationssoftware ist ein wahrer Segen für Veranstalter, die ihre Auftragnehmer auf Stundenlohnbasis vergüten. Mitarbeiter können mit einem Klick ihre Arbeitsstunden erfassen, um Fristen (und Budgetvorgaben) besser einzuhalten. Mit der App kann man außerdem problemlos Berichte versenden, Abrechnungen erstellen und Lohnzahlungen nachverfolgen.

G SuitG Suite Zur G Suite von Google gehören Gmail, Google Docs, Google Drive und Google Calendar. Da diese Produktreihe speziell für die Zusammenarbeit entwickelt wurde, können innerhalb des Teams problemlos Dokumente aktualisiert, Updates ausgetauscht und Aufgaben verteilt werden. Alles in Echtzeit. Mit den G Suite-Programmen kannst du auf Geschäftsreisen oder auf dem Eventgelände deine Unterlagen auf den neusten Stand bringen und dich mit Kollegen abstimmen. Alle Tools sind über Computer, Tablet und Handy zugänglich.

>> Neben der vielen Arbeit solltest du keinen Burnout bekommen. Hier gibts Hilfe!

Sticky NotePost-It Nein, damit ist keine App gemeint, sondern die gute alte Haftnotiz. Manchmal ist sie nämlich nach wie vor die beste Wahl, wenn es darum geht, auf dem Schreibtisch für Ordnung zu sorgen. Wenn du Haftnotizen nutzt, um Informationen nach dem GTD-System zu erfassen, notiere dir stets nur ein Stichwort pro Zettel, um deinen Arbeitsablauf zu straffen.

Fast alle diese Tools enthalten eine Kalenderfunktion. Warum? Weil Zeitmanagement eine wesentliche Rolle für einen produktiven Arbeitsablauf spielt. Das gilt umso mehr für Veranstalter. Einige Quellen behaupten sogar, dass Personen, die besonders produktiv sind, ganz ohne To-do-Liste auskommen. Sie notieren sich alles in ihrem Kalender und richten ihren Alltag daran aus.


Hier erfährst du mehr über Eventbrite und unsere Möglichkeiten für Veranstalter.

Willst du mehr Tipps und Tricks rund ums Thema Eventmanagement? Dann abonniere unseren Newsletter:

Erhalte News zu Eventmarketing und Eventplanung.

Über den Autor Alle Posts zeigen

Josephine Wick

Josephine ist unsere Content Marketing Managerin. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das aufregende und vollgepackte Leben von Eventmanagern & Veranstaltern ein bisschen leichter zu machen. Immerhin spricht sie aus Erfahrung, denn sie organisiert neben dem Blog auch alle unsere eigenen Events!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *