" rel="stylesheet">
Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt
Dieses Event ist beendet

Mindestlohn - BdKEP Workshop

KEPnet Service Agentur UG (haftungsbeschraenkt)

Donnerstag, 25. September 2014, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (MESZ)

Mindestlohn - BdKEP Workshop

Ticketinformationen

Ticketart Verkaufsende Preis Gebühr MwSt./USt. Anzahl
BdKEP Mitgliederticket Mindestlohn Workshop Beendet 245,00 € 0,00 € 46,55 €
Standardticket BdKEP Mindestlohn Workshop Beendet 385,00 € 0,00 € 73,15 €

Wer geht hin?

Ihre Verbindungen werden geladen...

"Mindestlohn - BdKEP Workshop" teilen

Eventinformationen

Mindestlohn Workshop am 25.9. ist ein wichtiger Meilenstein zur Erarbeitung der Branchenanforderungen
BdKEP an der Erarbeitung von Rechtsverordnungen zum Mindestlohngesetz beteiligt

Der BdKEP vertritt die Interessen von KEP Unternehmen besonders im Zusammenhang mit der Regelung der Aufzeichnungspflichten nach § 17 MiLoG. Die Umsetzung des Mindestlohngesetzes in die Praxis wird auch für diesen Paragraphen über Rechtsverordnungen geregelt. Über eine solche Rechtsverordnung können die Verpflichtungen des Arbeitgebers zur Aufzeichnung von Arbeitszeiten der Arbeitnehmer/-innen hinsichtlich bestimmter Wirtschaftsbereiche vereinfacht oder abgewandelt werden. Der BdKEP will darüber erreichen, dass KEP-Unternehmen ihre Beschäftigten anstatt zeitbezogen auch leistungsbezogen entlohnen können.

Dem zuständigen Finanzministerium muss dazu schlüssig dargelegt werden: „Welche Anwendungsprobleme sich konkret aus den Arbeitszeitaufzeichnungsverpflichtung für Kurier-, Express- und Postunternehmen ergeben?“ und „Welche Vorschläge für Vereinfachungen und Abwandlungen die Branche unterbreitet werden können“. Mögliche Ausnahmen von der Zeiterfassung stehen unter der Maßgabe, dass die Durchführung von Kontrollen trotz entsprechender Vereinfachungen und Abwandlungen weiterhin möglich sein muss. Weitere Themen in der Abstimmung mit den Ministerien sind Details zur Nachunternehmerhaftung und zu möglichen Bußgeldern.

Vor diesem Hintergrund hat der BdKEP Mindestlohn Workshop am 25.9. in Berlin eine besonderen Stellenwert. Auf dem Workshop werden die Anwendungsprobleme aus der Arbeitszeitaufzeichnungsverpflichtung und mögliche Vereinfachungen im Dialog mit den teilnehmenden Unternehmensvertretern herausgearbeitet. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer Detailinformationen über Inhalte des Gesetzes, Hinweise zur ordnungsgemäßen Umsetzung und sie haben die Möglichkeit, ihre Fragen in der Gruppe oder mit den Experten zu diskutieren.

 

Agenda

09:30 - 10:00 Ankunft der Teilnehmer/-innen

10:00 - 13:00 Anwendungsbereich - Anrechnung von Arbeitgeberleistungen - Ausnahmeregelungen - länderspezifische Mindestlöhne - Zeitlohn versus Leistungslohn (incl. Kaffeepause)

Vorträge und Fragen & Diskussion mit den Experten:
RA Axel Günther (Mindestlohngesetz)
Roland Bigler - Codx & Andreas Korpowski - pi2o (Berechnung Leistunglöhne + IT Unterstützung)

13:00 - 14:00 Mittag

14:00 - 16:00 Nachunternehmerhaftung - Bussgeldvorschriften - Massnahmen zur Risikoreduzierung Nachunternehmerhaftung

Vorträge und Fragen & Diskussion mit dem Experten:
Marc Muschkeit - meljo Network Logistics (Subunternehmermanagement - Zertifizierung)

Wenn Sie Fragen zu "Mindestlohn - BdKEP Workshop" haben, wenden Sie sich an KEPnet Service Agentur UG (haftungsbeschraenkt).

Zeit und Ort


Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Deutschland

Donnerstag, 25. September 2014, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

KEPnet Service Agentur UG (haftungsbeschraenkt)

KEPnet Service Agentur UG organisiert im Auftrag des BdKEP den Workshop. Der BdKEP vertritt seit 1990 die gewerbepolitischen Interessen der Unternehmer und Unternehmen der Kurier-, Express-, Paket- und Briefdienste und ist Ansprechpartner für Politik, Ministerien, Behörden, Presse und Brancheninteressierte. Die Branche erwirtschaftet derzeit einen Umsatz von über 27 Mrd. EUR mit über 500.000 Beschäftigten. Der BdKEP setzt sich für offene Postmärkte ein und hat deshalb im Mai 2014 die Open Postal Alliance gestartet. Technologieanbieter, KEP­‐Unternehmen, Institutionen sowie Verbrauchervertreter sind eingeladen, sich gemeinsam für den diskriminierungsfreien Zugang zum Postmarkt für alle Marktteilnehmer einzusetzen.

  Veranstalter kontaktieren
Mindestlohn - BdKEP Workshop
Events in Berlin Kurs Geschäftlich

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.